Advertisement

© 2012

Handbuch für Technisches Produktdesign

Material und Fertigung, Entscheidungsgrundlagen für Designer und Ingenieure

  • Andreas Kalweit
  • Christof Paul
  • Sascha Peters
  • Reiner Wallbaum
Book

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-28
  2. Andreas Kalweit, Christof Paul, Sascha Peters, Reiner Wallbaum
    Pages 28-73
  3. Andreas Kalweit, Christof Paul, Sascha Peters, Reiner Wallbaum
    Pages 74-133
  4. Andreas Kalweit, Christof Paul, Sascha Peters, Reiner Wallbaum
    Pages 134-167
  5. Andreas Kalweit, Christof Paul, Sascha Peters, Reiner Wallbaum
    Pages 168-205
  6. Andreas Kalweit, Christof Paul, Sascha Peters, Reiner Wallbaum
    Pages 206-230
  7. Andreas Kalweit, Christof Paul, Sascha Peters, Reiner Wallbaum
    Pages 232-273
  8. Andreas Kalweit, Christof Paul, Sascha Peters, Reiner Wallbaum
    Pages 274-323
  9. Andreas Kalweit, Christof Paul, Sascha Peters, Reiner Wallbaum
    Pages 324-377
  10. Andreas Kalweit, Christof Paul, Sascha Peters, Reiner Wallbaum
    Pages 378-391
  11. Andreas Kalweit, Christof Paul, Sascha Peters, Reiner Wallbaum
    Pages 392-407
  12. Andreas Kalweit, Christof Paul, Sascha Peters, Reiner Wallbaum
    Pages 408-475
  13. Andreas Kalweit, Christof Paul, Sascha Peters, Reiner Wallbaum
    Pages 476-519
  14. Andreas Kalweit, Christof Paul, Sascha Peters, Reiner Wallbaum
    Pages 520-560
  15. Andreas Kalweit, Christof Paul, Sascha Peters, Reiner Wallbaum
    Pages 562-596
  16. Andreas Kalweit, Christof Paul, Sascha Peters, Reiner Wallbaum
    Pages 598-610
  17. Back Matter
    Pages 612-635

About this book

Introduction

Das Handbuch schließt die Lücke an der Schnittstelle zwischen Produktentwicklung, Design, Engineering und Produktion. Es erleichtert die Kommunikation und Kooperation und will helfen, die Effizienz und Qualität von Entwicklungs- und Innovationsprozessen zu verbessern. Technische Grundlagen und Zusammenhänge werden für die gestaltenden Berufe und kreative Dienstleister umfassend aufbereitet und übergreifend vermittelt. In Entwicklungsprozessen häufig genutztes Wissen über Eigenschaften von Materialien und mögliche Verarbeitungsverfahren werden so präsentiert, dass Designer, Architekten, Ingenieure und das kreative Handwerk sich schnell über die wichtigsten Rahmenbedingungen für einen Entwurf informieren können. In der 2. Auflage des vierfarbig gestalteten Buches wurden Grafiken und Abbildungen aktualisiert, so dass sie als visuell und intuitiv zu erfassende Lesehilfen das Verständnis der Texte ideal unterstützen.

Keywords

Fügen Gläser Hölzer Keramiken Kunststoffe Metalle Natursteine Papiere Textilien Trennen Verarbeitungsverfahren Verbinden Verbundwerkstoffe Veredeln Werkstoffeigenschaften Werkstofftechnik

Editors and affiliations

  • Andreas Kalweit
    • 1
  • Christof Paul
    • 2
  • Sascha Peters
    • 3
  • Reiner Wallbaum
    • 4
  1. 1.DüsseldorfGermany
  2. 2.uniteddesignworkersDüsseldorfGermany
  3. 3.Agentur für Material und TechnologieHaute Innovation Agentur für Material und TechnologieBerlinGermany
  4. 4.uniteddesignworkersDüsseldorfGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Pharma
Materials & Steel
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering

Reviews

Aus den Rezensionen:

"… ein hilfreicher Ratgeber … Der Aufbau ist logisch und übersichtlich … Angenehm ist der Umfang der Beschreibung … es findet sich ein gutes Gleichgewicht zwischen notwendiger und ausführlicher Information. … Sehr hilfreich sind die durchgehenden Hinweise … Die grafische Gestaltung ist angenehm zurückhaltend … Mit dem ‘Handbuch für Technisches Produktdesign‘ ist ein umfassendes Buch gelungen, das eine effiziente und hilfreiche Quelle für Informationen zu Material und Fertigung darstellt. Sowohl zum gezielten Wissensaufbau als auch zum Nachschlagen sei es allen an Gestaltung und Produktentwicklung Beteiligten empfohlen."

(Nicolas Uphaus, Verständigung der Disziplinen, in: design report, 2006, Issue 12, S. 63)

 

Aus den Rezensionen:

"Ein Werk, das das Prädikat ‘hervorragend‘ verdient!!! Auf ca. 500 großformatigen Seiten stellen die Autoren systematisch Produkte, Werkstoffe und Fertigungsverfahren dar, ergänzt um technische Informationen und Anwendungsfälle. … wertvolles Geschenk."

(NPS, in: GFPMagazin Gesellschaft für Produktionsmanagement e.V.,2007, Issue Juni, S. 2)

 

Aus den Rezensionen:

"… Das Buch ist … sehr gut recherchiert und fundiert geschrieben. … Die zahlreichen Abbildungen und Beispiele … erleichtern den Einstieg in die an sich etwas trockene Materie …"

(http://www.nachwachsende-rohstoffe.info/nachricht.php?id=20070228-02&print=Y&...)

Aus den Rezensionen:

"Beim Entwurfsprozess bereits Material und Verfahrenstechniken im Blick zu haben, macht gute Gestaltung aus. Einfach ist es nicht. Einfacher werden soll dies durch das vorliegende Nachschlagewerk, das Informationen zu eben diesen Themen für Produkt-Designer und Entwicklungsingenieure bereithält. … hier erfährt der Nutzer alles Wissenswerte zu den Rahmenbedingungen eines Entwurfs. Zahlreiche Illustrationen, darunter auch viele farbige, erleichtern den Zugang zu den fundiert erläuterten Begriffen und Themen."

(Gut informiert, in: form The Making of Design, 2006, Issue 211, S. 102)

"Eine überzeugende, klare Vermittlung von technischem Wissen! Ob Metalle, Kunststoffe und Keramik, Hölzer, Papiere ... oder Textilien - dieses gediegene, gut geschriebene und glänzend mit Fotos, Grafiken und Tabellen illustrierte Werk gibt Anregungen und Anleitungen, mit diesen Materialien kreativ umzugehen. Die Autoren liefern alle technischen Parameter, geben eine exakte Bewertung ihrer Zusammensetzung, Struktur, der Einsatzgebiete und Fertigungsmethoden. Kreative finden hier eine Vielzahl an Impulsen." (http://buchkatalog.de)