Advertisement

© 2009

Vorkurs Mathematik

Arbeitsbuch zum Studienbeginn in Bachelor-Studiengängen

Benefits

  • Sehr gut eingeführter "Brückenkurs", der auf die mathematischen Vorkenntnisse zur Angewandten Statistik fokussiert

  • Durchgehend zweifarbig gestaltet

  • Für Studierende der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften und Studiengänge mit Statistikanteilen, in denen eine vorbereitende Mathematikveranstaltung fehlt (z.B. Medizin oder Psychologie)

  • Die 4. Auflage hat mehr als 100 neue Aufgaben mit ausführlichen Lösungen

Textbook
  • 28k Downloads

Part of the EMIL@A-stat book series (EMIL)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-12
  2. Erhard Cramer, J. Nešlehová
    Pages 1-39
  3. Erhard Cramer, J. Nešlehová
    Pages 41-76
  4. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 77-108
  5. Erhard Cramer, J. Nešlehová
    Pages 109-147
  6. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 149-182
  7. Erhard Cramer, J. Nešlehová
    Pages 183-255
  8. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 257-281
  9. Erhard Cramer, J. Nešlehová
    Pages 283-311
  10. Erhard Cramer, J. Nešlehová
    Pages 313-337
  11. Erhard Cramer, J. Nešlehová
    Pages 339-370
  12. Erhard Cramer, J. Nešlehová
    Pages 371-403
  13. Erhard Cramer, J. Nešlehová
    Pages 405-443
  14. Back Matter
    Pages 445-457

About this book

Introduction

Dieses Arbeitsbuch dient dem Aufbau und der Auffrischung mathematischer Grundlagen zum Studienbeginn. Es bietet eine systematische, statistikorientierte Aufbereitung der mathematischen Grundlagen sowie eine Fülle von Anwendungsbeispielen und Aufgaben aus dem Umfeld der angewandten Statistik. Alle Themen werden ausführlich erläutert und mit vielen Beispielen und Grafiken illustriert, so dass sich das Buch in hervorragender Weise zum Selbststudium eignet. Viele Aufgaben ermöglichen das zwingend erforderliche Einüben der behandelten Inhalte, wobei zur Überprüfung der eigenen Bearbeitung ausführliche und vollständige Lösungen enthalten sind. Die behandelten Themen umfassen die Bereiche mathematische Grundbegriffe und Symbolik, elementare Mengenlehre, Bruch- und Potenzrechnung, Summen- und Produktzeichen, Funktionen, Folgen, Reihen, Gleichungen, Ungleichungen, Grenzwerte, Differential- und Integralrechnung, Optimierung. Für die 4. Auflage wurden mehr als 100 neue Aufgaben mit ausführlichen Lösungen in den Text eingearbeitet. Zudem wurde das Layout grundlegend überarbeitet und der Text nochmals kritisch durchgesehen. Weitere Materialien zum Buch bzw. zum mathematischen Grundwissen werden auf der Webseite www.vorkurs-mathematik.de zur Verfügung gestellt.

Das Buch richtet sich an Studienanfängerinnen und Studienanfänger in Bachelor-Studiengängen, insbesondere der Wirtschafts-, Sozial- und Ingenieurwissenschaften. Darüber hinaus wendet es sich an Studierende in Fachrichtungen mit Statistikanteil, in denen eine vorbereitende Mathematikveranstaltung fehlt (z.B. Medizin oder Psychologie).

Keywords

Brückenkurs Mathematik Funktion Gleichung Integralrechnung Mathematik Mengenlehre Optimierung Statistik Stetigkeit Ungleichungen

Authors and affiliations

  1. 1.Inst. Statistik & WirtschaftsmathematikRWTH AachenAachenGermany
  2. 2.Dept. MathematicsETH ZürichZürichSwitzerland

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking
Law

Reviews

Aus den Rezensionen:

"… Alle Begriffe sind ausführlich erklärt und grafisch veranschaulicht. Eine große Auswahl an Aufgaben mit entsprechenden Lösungen unterstützen das selbständige Lernen und erlaubt eine effiziente Selbstkontrolle. Das Buch orientiert sich an der Lehr- und Lernumgebung EMILAa-stat. Ein hifreiches [sic] Verweissystem liefert Hinweise zu entsprechenden Aufgaben. Definitionen und Regeln sind grafisch herausgestellt. Dies dient zur Vertiefung und zu besserem Verständnis. … Dies dient zur Vertiefung und zu besserem Verständnis. Weiterhin dient ein umfassender Index zur besseren Orientierung …"

(Roland Fahrion, in: Zentralblatt MATH, 2006, Vol. 1092, Issue 18, S. 1)