Advertisement

© 2009

Gesundheits- und Krankheitslehre

Das Lehrbuch für die Pflegeausbildung

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Gesundheits- und Krankheitslehre

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Uwe Beise, Silke Heimes, Werner Schwarz
      Pages 3-25
    3. Uwe Beise, Silke Heimes, Werner Schwarz
      Pages 26-32
    4. Uwe Beise, Silke Heimes, Werner Schwarz
      Pages 33-36
  3. Krankheiten der inneren Organe

    1. Front Matter
      Pages 37-37
    2. Uwe Beise, Silke Heimes, Werner Schwarz
      Pages 39-58
    3. Uwe Beise, Silke Heimes, Werner Schwarz
      Pages 59-69
    4. Uwe Beise, Silke Heimes, Werner Schwarz
      Pages 70-84
    5. Uwe Beise, Silke Heimes, Werner Schwarz
      Pages 85-124
    6. Uwe Beise, Silke Heimes, Werner Schwarz
      Pages 125-138
    7. Uwe Beise, Silke Heimes, Werner Schwarz
      Pages 139-149
    8. Uwe Beise, Silke Heimes, Werner Schwarz
      Pages 150-171
  4. Infektionskrankheiten

    1. Front Matter
      Pages 173-173
    2. Uwe Beise, Silke Heimes, Werner Schwarz
      Pages 175-177
    3. Uwe Beise, Silke Heimes, Werner Schwarz
      Pages 178-190
    4. Uwe Beise, Silke Heimes, Werner Schwarz
      Pages 191-202
    5. Uwe Beise, Silke Heimes, Werner Schwarz
      Pages 203-204
    6. Uwe Beise, Silke Heimes, Werner Schwarz
      Pages 205-206
    7. Uwe Beise, Silke Heimes, Werner Schwarz
      Pages 207-208

About this book

Introduction

Die Gesundheits- und Krankheitslehre lernen und verstehen!

Das Wissen über Krankheiten und deren Zusammenhänge, ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für den verantwortungsvollen Umgang mit kranken Menschen und ihren Angehörigen. Hier finden Auszubildende aller Pflege- und Gesundheitsfachberufe die wichtigsten Krankheitsbilder mit Definition, Ursache, Symptomen und Therapie, Anleitung und Beratung. Vor dem Wissen steht das Lernen, das erleichtert wird durch

  • die präzise und gut verständliche Sprache
  • Tipps mit echtem Praxisbezug
  • Sofortmaßnahmen, die auch in schwierigen Situationen Sicherheit geben
  • lernfeldübergreifendes Wissen aus Anatomie und Physiologie

Neu in der 2. Auflage:

  • Für die Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege wurden u.a. ergänzt: Prävention, Rehabilitation, Gesundheitsberatung, Wurmerkrankungen, Sucht und Zwangsstörungen,
  • Komplett vierfarbig für anschaulichere Krankheitsbilder

Kompakt und übersichtlich: Das Lehrbuch für die Gesundheits-, Kranken- und Altenpflege.

 

Keywords

Beratung Bewegungsapparat Geschlechtsorgane Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung Gesundheitsfachberufe Gesundheitslehre Krankenbeobachtung Krankenpflegeausbildung Krankheitslehre Nervensystem Pflege- und Gesundheitsfachberufe Pflegeausbildung Physiologie Rehabilitation Sinnesorgane

Authors and affiliations

  1. 1.Freiburg
  2. 2.Institut für Kreatives und Therapeutisches SchreibenMühltal/Nieder-Beerbach
  3. 3.Heidelberg

About the authors

Dr. med. Uwe Beise: Arzt und Medizinjournalist

Dr. phil. Werner Schwarz: Arzt, Psychologe und Medizinjournalist, Lehrer für Arzthelferinnen

Dr. med Silke Heimes: Ärztin, Medizinjournalistin, Lehrerin für Gesundheitsfachberufe

 

Bibliographic information

  • Book Title Gesundheits- und Krankheitslehre
  • Book Subtitle Das Lehrbuch für die Pflegeausbildung
  • Authors Uwe Beise
    Silke Heimes
    Werner Schwarz
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-01315-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2009
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-642-01314-0
  • eBook ISBN 978-3-642-01315-7
  • Edition Number 2
  • Number of Pages XIV, 370
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 103 illustrations in colour
  • Topics Nursing
    Emergency Medicine
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Biotechnology
Health & Hospitals
Pharma