Advertisement

Induktive Statistik

  • Walter Assenmacher

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xii
  2. Walter Assenmacher
    Pages 1-7
  3. Walter Assenmacher
    Pages 79-142
  4. Walter Assenmacher
    Pages 185-209
  5. Walter Assenmacher
    Pages 211-236
  6. Walter Assenmacher
    Pages 237-267
  7. Back Matter
    Pages 269-296

About this book

Introduction

Die Methoden der Induktiven Statistik gewinnen immer mehr an Bedeutung. Um bei der großen Anzahl statistischer Programmpakete die Auswahl der Verfahren sachadäquat zu treffen und die statistischen Ergebnisse kompetent zu interpretieren, ist ein fundiertes statistisches Wissen notwendig. Das vorliegende Buch will diese Kenntnisse vermitteln. Alle Kapitel sind so konzipiert, dass die schrittweise Darstellung des Stoffes durch zahlreiche Beispiele aus unterschiedlichen Bereichen und viele Graphiken ergänzt wird. Auf diese Weise soll ein Verständnis für induktive statistische Methoden erreicht werden, das zu mehr als einer rezeptartigen Anwendung befähigt. Texthervorhebungen zentraler Begriffe erleichtern die Lesbarkeit und erlauben eine rasche Orientierung. Übungsaufgaben mit Lösungen dienen der Wissenskontrolle und -sicherung.

Keywords

Folgen Schätzverfahren Statistik Statistische Testverfahren Stichproben Stichprobentheorie Textverfahren Wahrscheinlichkeit Wahrscheinlichkeitsrechnun induktive Statistik schließende Statistik statistische Methoden statistische Schätzverfahren

Authors and affiliations

  • Walter Assenmacher
    • 1
  1. 1.FB 5 Wirtschaftswissenschaften Statistik und ÖkonometrieUniversität GH EssenEssenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-00215-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-67145-9
  • Online ISBN 978-3-642-00215-1
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking