Advertisement

© 2009

Maritime Containerlogistik

Leistungsvergleich von Containerschiffen in intermodalen Transportketten

Book

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xiii
  2. Axel Schönknecht
    Pages 1-8
  3. Axel Schönknecht
    Pages 27-35
  4. Axel Schönknecht
    Pages 87-112
  5. Axel Schönknecht
    Pages 129-134
  6. Back Matter
    Pages 135-145

About this book

Introduction

Gegenstand des Buches ist die heutige sowie zukünftige Containerschifffahrt, einschließlich der Häfen und deren Hinterlandanbindungen. Den Anlass für das Buch bildet das scheinbar unbegrenzte Wachstum der Containerschiffe. Die Meldungen über neue Größenrekorde bei den Containerschiffen überschlagen sich nahezu. Gewaltige Infrastrukturinvestionen werden in den nächsten Jahren für Großcontainerschiffe in den Hafenregionen getätigt, ohne das bisher methodische und plausible Ansätze zum effizienten Einsatz dieser relativ wenigen supergroßen Schiffe vorliegen. Es gibt so gut wie keine kritischen, wirtschaftlich orientierten Auseinandersetzungen mit der zukünftigen Gestaltung von Containerseeverkehren und den Auswirkungen der Schiffsgrößenzunahme auf die gesamte Transportkette. Sich abzeichende Parallelen zum Sterben der Supertanker in den 70-er und 80-er Jahren werden schlichtweg ignoriert.

In dem Buch werden auf Basis einer transparenten, bildlich orientierten Darstellung und quantitativen Bewertung der Abläufe im Containerseeverkehr die Chancen, Risiken und neuen Anforderungen, die sich aus dem Größenwachstum der Containerschiffe ergeben, erläutert. Neue innovative und praxisrelevante Gestaltungsmöglichkeiten für die Bereiche Schiff, Hafen und Hinterland bilden dabei einen Schwerpunkt des Buches. Die im Buch vorgestellten Methoden sind auf andere Seetransportketten übertragbar.

Keywords

Conatinerterminal Container Containerlogistik Containerschifffahrt Containerumschlag Hinterlandlogistik Linienschifffahrt Logistik Praxis Schiffsgrößen Seetransport Seeverkehr Tank Transport Wirtschaftlicher Einsatz von Transportmitteln

Authors and affiliations

  1. 1.ILS Integrierte Logistik-Systeme GmbHHamburgDeutschland

About the authors

Dr.-Ing. Axel Schönknecht, Jahrgang 1968, Studium und Promotion an der Technischen Universität Hamburg-Harburg, 1998 bis 2001 Projektleiter bei der TUTech GmbH für intermodale Transportlogistik, 2001-2002 Senior Consultant für logistische Simulationen bei der LOGAS GmbH, seit 2003 Mitglied der Geschäftsführung der ILS Integrierte Logistik Systeme GmbH, Laufende Betreuung von Forschung und Lehre an der TUHH. Arbeitsschwerpunkte: Transport- und Hafenlogistik, Planung logistischer Systeme, TUL-Simulationen, Internetanwendungen in der Logistik.

Bibliographic information

Reviews

Aus den Rezensionen: “... Schönknecht ... beleuchtet in seinem Buch die Entwicklung derContainerschifffahrt nicht nur aus schiffstechnischer Sicht, sondern vor allem unter dem Aspekt, was dies für die Hafenregionen, für dieTransportketten und die Hinterlandanbindungen an Investitionen – und Risiken – bedeutet. Anschaulich werden die Problem- und Ausgangslagen der Logistikketten, der Größenentwicklung der Containerschiffe und der Hinterlandverkehrsträger dargestellt. ... Dies ist kein ‘Lesebuch‘ – aber für diejenigen, die tiefer in die Materie der maritimen Containerlogistik einsteigen möchten, eine durchaus spannende wissenschaftliche Grundlage.“ (Herbert Nix, in: Waterkant, December/2009, Vol. 24, Issue 4, S. 27)