Advertisement

© 2009

Urogynäkologie aus Sicht der Integraltheorie

Benefits

  • Verfasst von Mitbegründern der Integraltheorie

  • Komplexes Wissen leicht verständlich

  • Mit über 300 instruktiven, farbigen Abbildungen

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Öberblick

  3. Anatomie und Funktion des Beckenbodens

    1. Front Matter
      Pages 11-11
  4. Rolle des Bindegewebes für eine normale oder gestörte Beckenbodenfunktion

    1. Front Matter
      Pages 43-43
  5. Diagnostik von gesch&3x00E4;digtem Bindegewebe

  6. Rekonstruktive Beckenbodenchirurgie unter Berücksichtigung der Integraltheorie

About this book

Introduction

Probleme bzw. Funktionsstörungen im Blasen- und Beckenbodenbereich sind weit verbreitet. Sie reichen von ungewolltem Urinverlust, Blasenentleerungsstörungen bis hin zu Schmerzen in kleinem Becken und Kreuz.

Die Integraltheorie, abweichend von traditionellen Lehrmeinungen, berücksichtigt gesamtheitlich alle beteiligten Strukturen des Beckenbodens und setzt sie in Beziehung zu deren Funktionen. Sie fußt auf dem Gedanken „Rekonstruktion der Form und Struktur ermöglicht die Wiederherstellung der Funktion". Für das Verständnis der dahinterstehenden Theorie sind anatomische und physiologische Grundlagen aus spezieller integraltheoretischer Sicht bedeutungsvoll.

Die Autoren des Buches, Begründer der Integraltheorie, führen in leicht verständlicher Weise durch funktionelle Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie. Physikalische Begriffe sowie die nüchterne Theorie werden vereinfacht und einleuchtend erklärt. Kenntnisreich und detailliert erläutern sie die praktische Anwendung in Diagnostik und rekonstruktiver Beckenbodenchirurgie.

Mit über 300 farbigen Abbildungen, die den Text hervorragend ergänzen.

Keywords

Beckenboden Chirurgie Inkontinenz Integraltheorie Urogynäkologie Wiederherstellung

Authors and affiliations

  1. 1.Hannover
  2. 2.ClaremontAustralia

Bibliographic information

  • Book Title Urogynäkologie aus Sicht der Integraltheorie
  • Authors Klaus Goeschen
    Peter E. Papa Petros
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-540-88355-5
  • Copyright Information Springer Berlin Heidelberg 2009
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-540-88354-8
  • eBook ISBN 978-3-540-88355-5
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XII, 228
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 337 illustrations in colour
  • Topics Gynecology
    Surgery
    Urology
    Minimally Invasive Surgery
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Biotechnology
Health & Hospitals
Pharma
Urology