Advertisement

© 2009

Managementqualität und Wettbewerbsfähigkeit

Was Manager vom Industrial Excellence Award lernen können

Benefits

  • Beschreibt Fallbeispiele erfolgreicher Industrieunternehmen in Westeuropa

  • Zeigt, wie eine klare Strategie und die Förderung von Mitarbeitern zu Bestleistungen auf dem Weltmarkt führen können

Book
  • 12k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xii
  2. Die Herausforderung

    1. Front Matter
      Pages 2-2
    2. Christoph H. Loch, Stephen Chick, Arnd Huchzermeier
      Pages 3-24
  3. Managementqualität, Innovation und Dienstleistungen

    1. Front Matter
      Pages 26-26
    2. Christoph H. Loch, Stephen Chick, Arnd Huchzermeier
      Pages 27-39
    3. Christoph H. Loch, Stephen Chick, Arnd Huchzermeier
      Pages 41-52
    4. Christoph H. Loch, Stephen Chick, Arnd Huchzermeier
      Pages 53-62
  4. Networked Strategy

    1. Front Matter
      Pages 64-64
    2. Christoph H. Loch, Stephen Chick, Arnd Huchzermeier
      Pages 65-77
    3. Christoph H. Loch, Stephen Chick, Arnd Huchzermeier
      Pages 77-90
    4. Christoph H. Loch, Stephen Chick, Arnd Huchzermeier
      Pages 91-103
    5. Christoph H. Loch, Stephen Chick, Arnd Huchzermeier
      Pages 103-118
  5. Was lernen wir daraus? Konsequenzen der Beispiele für das Management von Industrieunternehmen

    1. Front Matter
      Pages 120-120
    2. Christoph H. Loch, Stephen Chick, Arnd Huchzermeier
      Pages 119-141
    3. Christoph H. Loch, Stephen Chick, Arnd Huchzermeier
      Pages 141-162
  6. Back Matter
    Pages 163-172

About this book

Introduction

Dieses Buch beschreibt Fallbeispiele exzellenter Industrieunternehmen, die auf dem Weltmarkt wachsen und Arbeitsplätze in Westeuropa schaffen. Die Beispiele zeigen im Detail, wie Managementmethoden diese Unternehmen befähigen, ihre Strategie klar zu definieren und durchschlagskräftig in der Organisation umzusetzen und somit innerhalb Europas trotz hoher Arbeitskosten und regulatorischer Hemmnisse eine konkurrenzstarke Position zu schaffen. Diese erfolgreichen Unternehmen haben gemein, dass sie ihre Mitarbeiter fördern und mit definierten Methoden hinter einer klaren Strategie vereinen.

Neben den konkreten Fallbeispielen, die als Leitfaden für Verbesserungsprogramme dienen können, gibt dieses Buch auch eine Orientierung zu strategischem "Offshoring" (der Verlagerung von Aktivitäten ins Ausland) und zeigt Führungskräften, wie das Unternehmen positiv zum gesellschaftlichen Umfeld beitragen kann und soll. Dieses Buch ist eine unverzichtbare Lektüre für alle Manager, die großes Interesse an einer Verbesserung ihrer Wettbewerbsfähigkeit haben.

Keywords

Arbeitsplätze Führungskräfte Innovation Konkurrenzfähigkeit Lieferkette Management Managementmethoden Managementqualitaet Methoden Organisation Strategie Strategieumsetzung Wachstumsstrategie

Authors and affiliations

  1. 1.Boulevard de ConstanceINSEADFrankreich
  2. 2.WHU - Otto Beisheim School of ManagementVallendarDeutschland

Bibliographic information

  • Book Title Managementqualität und Wettbewerbsfähigkeit
  • Book Subtitle Was Manager vom Industrial Excellence Award lernen können
  • Authors Christoph H. Loch
    Stephen Chick
    Arnd Huchzermeier
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-540-85186-8
  • Copyright Information Springer Berlin Heidelberg 2009
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-540-85185-1
  • eBook ISBN 978-3-540-85186-8
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XII, 172
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Management
    Operations Management
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Engineering

Reviews

Aus den Rezensionen:

"... Die Autoren vermitteln Beobachtungen, ziehen Schlüsse, reflektieren und kommentieren ihre Erkenntnisse. Sie positionieren sich mit klaren Aussagen und Empfehlungen und stellen die Verantwortung für die Wettbewerbsfähigkeit und die Zusammenarbeit für Arbeitsplätze in den Mittelpunkt ihrer Darlegungen und Bestrebungen. Eine klare Sprache und der Bezug zum praktischen Detail fördern Lesbarkeit und Verständlichkeit. Zahlreiche Abbildungen und eine lesefreundliche Textgestaltung begünstigen den Gebrauchsnutzen dieses Buches. Die Autoren bieten den Unternehmen beachtenswerte Impulse für eine erfolgreiche Unternehmensführung unter Einbezug der Arbeitnehmerinteressen." (in: Controller Magazin, November/Dezemeber/2009, Vol. 34, Issue 6, S. 98-f.)