Advertisement

© 2008

Personalwirtschaft

Textbook
  • 760k Downloads

About this book

Introduction

Dieses wichtige Standardwerk erschließt das immer komplexer werdende unternehmerische Funktionsfeld "Personalwirtschaft" in anspruchsvoller, systematischer und zugleich gut verständlicher Weise. Es liefert theoretische Grundlagen und konzeptionelle Bausteine für eine ebenso ökonomische wie soziale Lösung personalwirtschaftlicher Probleme. Neu ist der Ausbau der Medienunterstützung personalwirtschaftlicher Problemlösungen. Wissenschaftler, Studenten und Praktiker werden die Inhalte dieses Buchs mit Gewinn erarbeiten. Alle Kapitel sind untereinander durch Querverweise vernetzt und können durch ein sehr ausführliches Schlagwortregister zusätzlich erschlossen werden. Am „Drumm" führt kein Weg vorbei!

Kurzbiographie neben Foto: 

Hans Jürgen Drumm,

geboren 1937 in Saarbrücken. Studium der Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Saarbrücken, Hamburg und an der Freien Universität Berlin. Diplom und Promotion bei Erich Kosiol an der Freien Universität Berlin. 1972 Habilitation bei Herbert Hax an der Universität des Saarlandes. Ab 1972 Wissenschaftlicher Rat und Professor an der Universität des Saarlandes. Er war seit 1974 ordentlicher Professor für Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Personalwirtschaft, Organisation und Unternehmungsplanung - darüber hinaus auch Medienmanagement - an der Universität Regensburg. Rufe nach Saarbrücken und Köln. Emeritiert seit 2006.

Keywords

Führung Führungskonzept Führungskonzeptionen Führungstheorie Führungstheorien Mitbestimmung Motivationstheorien Personalbedarf Personalbeschaffung Personalcontrolling Personalentwicklung Personalmanagement Strategisches Management Strategisches Personalmanagement führen

Authors and affiliations

  1. 1.Institut für BestriebswirtschaftslehreUniversität RegensburgRegensburg

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering

Reviews

Aus den Rezensionen zur 6. Auflage:

"Das Standardwerk bietet einen systematischen Überblick zu personalwirtschaftlichen Konzeptionen, Teiltheorien und Methoden. Der Verfasser nimmt zugleich neue Entwicklungen auf und setzt sich mit ihnen auseinander. ... Betont wird mit Nachdruck: Bei aller Weltläufigkeit haben die nationalen Bedingungen in der Personalwirtschaft den Vorrang, vor allem im soziokulturellen und rechtlichen Bereich." (www.buchkatalog.de)