Advertisement

Beweglich?

Muskel-Skelett-Erkrankungen — Ursachen, Risikofaktoren und präventive Ansätze

  • KKH Kaufmännische Krankenkasse

Part of the Weißbuch Prävention book series (WEIßBUCH, volume 2007/20)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Hans Dörning, Christoph Lorenz, Ulla Walter
    Pages 35-60
  3. Mareike Behmann, Katharina Borger, Thomas Kohlmann, Dagmar Lühmann, Matthias Morfeld, Armin Straub et al.
    Pages 61-123
  4. Bernd Greitemann, Nicole Teichler, Ulla Walter
    Pages 125-141
  5. Heiko Himmelreich, Lutz Vogt, Winfried Banzer
    Pages 143-151
  6. Mareike Behmann, Jutta Semler, Ulla Walter
    Pages 153-166
  7. Jennifer Anders, Mareike Behmann, Ulrike Dapp, Ulla Walter
    Pages 167-181
  8. Vicky Henze, Jana Hofmann, Kerstin Ketelhut, Christian Krauth, Sebastian Liersch, Richard Lux et al.
    Pages 183-218
  9. Dieter Breithecker, Nicole Teichler, Ulla Walter
    Pages 219-242
  10. Back Matter
    Pages 253-259

About this book

Introduction

Beweglich? Muskel-Skeletterkrankungen - Ursachen, Risikofaktoren und präventive Ansätze

Mehr Bewegung für alle, dass ist das klare Fazit des Weißbuches. Arthrose, Bandscheibenschäden und Rückenschmerzen sind nur einige wesentliche Erkrankungen des Muskel-Skelettsystems. Sie ließen sich mit vermehrter sportlicher Aktivität vermeiden bzw. verzögern. Angesichts der hohen qualitativen und ökonomischen Relevanz der genannten drei Krankheitsbilder und weiterer Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems ist ein Handeln der verschiedenen Akteure im Gesundheitssystem zwingend erforderlich. Hierfür fasst die Kaufmännische Krankenkasse gemeinsam mit der Medizinischen Hochschule Hannover die wichtigsten Aspekte und den aktuellen Stand der Wissenschaft zum Thema zusammen. Das dabei entstandene hochaktuelle Nachschlagewerk liefert nicht nur wichtige Zahlen, Daten und Fakten, sondern gibt Wissenschaftlern und Praktikern auch wertvolle Impulse für die tägliche Arbeit.

Ausgehend von den Auswertungen der Routinedaten betrachtet das Weißbuch nahezu von Kopf bis Fuß die verschiedenen Erkrankungen des Muskel-Skelettsystems der Arme, Beine sowie des Rückens. In die Betrachtung fließen zudem Sportverletzungen und Stürze ein, gleichzeitig werden zudem präventive Ansätze in Theorie und Praxis aufgezeigt. Dabei kommt der Bewegung und der Motivation ein besonderer Stellenwert zu. Beide Aspekte können die verschiedenen Akteure des Gesundheitssystems vielfach mit einfachen Mitteln fördern und dazu beitragen, dass einem bedeutsamen gesundheitlichen Problem gemeinsam begegnet wird.

Keywords

Arthrose Bandscheibe Bandscheibenschäden Bewegung Bewegungsapparat Erkrankungen Muskel Osteoporose Rückenschmerz Rückenschmerzen Skelett Skeletterkrankungen Sportverletzung

Editors and affiliations

  • KKH Kaufmännische Krankenkasse
    • 1
  1. 1.HauptverwaltungHannover

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals