Advertisement

© 2007

Pädiatrie

Grundlagen und Praxis

  • Michael J. Lentze
  • Franz J. Schulte
  • Jürgen Schaub
  • Jürgen Spranger
  • Nach wie vor das umfassendste, deutschsprachige Referenz- und Nachschlagewerk für die Kinderheilkunde

  • Der Standard in kompletter Überarbeitung

  • Mit vielen neuen Kapiteln und Aktualisierungen

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVI
  2. Allgemeine Aspekte der Pädiatrie

    1. J. Spranger
      Pages 1-2
    2. H. G. Lenard
      Pages 3-8
    3. R. H. Largo
      Pages 8-62
  3. Krankheitsprävention

    1. A. Kohlschütter
      Pages 73-76
    2. A. Keilmann
      Pages 77-77
    3. D. Schnabel
      Pages 78-78
    4. A. Grüters
      Pages 79-80
    5. F. Zepp, H. -J. Schmitt, H. W. Kreth, M. Hufnagel
      Pages 80-101
  4. Kind und Gesellschaft

    1. H. G. Schlack, M. A. Landolt, F. H. Sennhauser
      Pages 105-132
    2. H. Hebestreit, B. -K. Jüngst
      Pages 143-147
    3. K. E. von Mühlendahl
      Pages 148-149
    4. C. F. Poets
      Pages 162-168
    5. P. Spitzer, R. Kurz, M. E. Höllwarth
      Pages 168-175

About this book

Introduction

Sicherheit für das Bücherregal - das Standardwerk der Kinderheilkunde und Jugendmedizin!

Die "Pädiatrie" hat sich innerhalb weniger Auflagen im deutschsprachigen Fachbuchmarkt zu DEM Kinderheilkundebuch entwickelt. Sei es zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung oder als Nachschlagewerk für Klinik und Praxis, bei über 2000 Seiten bleiben keine Fragen offen.

Von den Grundlagen bis hin zur Praxis enthält das Werk Klinik, Diagnostik, Differentialdiagnostik, Therapie: klar strukturiert, übersichtliche und praxisorientierte Darstellung mit Schwerpunkt auf den Grundlagen.

Empfehlungen und Behandlungsstrategien werden von den renommiertesten Pädiatern im deutschsprachigen Raum aufgezeigt.

Neue Kapitel in der 3. Auflage sind - Neugeborenenhörscreening, - Lebensqualität, - Störungen der Cholesterinbiosynthese, - Kreatinstoffwechselstörungen, - Störungen des Sozialverhaltens und Persönlichkeitsstörungen, - Mykosen.

Die "Pädiatrie" ist IHR Referenzwerk mit dem umfassendsten und aktuellsten Überblick zur Kinderheilkunde.

Stimmen zu Vorauflagen:

"...Kompetent, umfassend und trotzdem prägnant...Ein lang erwartetes aktuelles, deutschsprachiges Überblickswerk für die gesamte Pädiatrie..." Deutsches Ärzteblatt

Keywords

Infektionskrankheiten Jugendmedizin Kinder Kinderheilkunde Kinderkrankheiten Neugeborene Pädiatrie Wachstumsstörung

Editors and affiliations

  • Michael J. Lentze
    • 1
  • Franz J. Schulte
    • 2
  • Jürgen Schaub
    • 3
  • Jürgen Spranger
    • 4
  1. 1.Universitäts-KinderklinikBonnGermany
  2. 2.Universitäts-KinderklinikHamburgGermany
  3. 3.Universitäts-KinderklinikKielGermany
  4. 4.Universitäts-KinderklinikMainzGermany

Bibliographic information

  • Book Title Pädiatrie
  • Book Subtitle Grundlagen und Praxis
  • Editors Michael J. Lentze
    Jürgen Schaub
    Franz-Josef Schulte
    Jürgen Spranger
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-540-76460-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2007
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-540-71895-6
  • eBook ISBN 978-3-540-76460-1
  • Edition Number 3
  • Number of Pages XLVI, 1949
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Pediatrics
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Biotechnology
Health & Hospitals
Pharma

Reviews

Stimmen zur Vorauflage:

"Kompentent, umfassend und trotzdem prägnant werden alle Kern- und Grenzgebiete der Pädiatrie von Spezialisten dargestellt... Fazit: Ein lang erwartetes aktuelles, deutschsprachiges Überblickswerk für die gesamte Pädiatrie, mit Wahrung der Balance von Teil- und Gesamtgebiet sowie Einbeziehung von Grenzgebieten." Deutsches Ärzteblatt

 

Aus den Rezensionen zur 3. Auflage:

"… Der ’Lentze/Schaub’ ist das pädiatrische Handbuch im deutschsprachigen Markt schlechthin. … Das überschaubare … Inhaltsverzeichnis und ein detailliertes Sachverzeichnis führen den Leser in so ziemlich jedes denkbare pädiatrische Sachgebiet. Trotz der fast 100 beteiligten Experten erreicht das Werk eine inhaltliche Kohärenz, die nicht nur einer sorgfältigen Redaktion und Koordination, sondern auch der bei Kinderärzten großen und verbreiteten Hingabe ’an die Sache’ geschuldet ist. … Im Stil unaufgeregt, wirkt das Buch … umsichtig und mit Sinn für den Einzelfall geschrieben. … Eine Schatztruhe für bibliophile Kinderärzte!"

(http://www.kno.de)