Advertisement

© 2007

Statistische Datenanalyse mit SPSS für Windows

Eine anwendungsorientierte Einführung in das Basissystem und das Modul Exakte Tests

Book
  • 170k Downloads

Table of contents

About this book

Introduction

Die 6. Auflage basiert auf Programmversion 15.

Die Autoren demonstrieren mit möglichst wenig Mathematik, detailliert und anschaulich anhand von Beispielen aus der Praxis die statistischen Methoden und deren Anwendungen. Der Anfänger findet für das Selbststudium einen sehr leichten Einstieg in das Programmsystem, für den erfahrenen SPSS-Anwender (auch früherer Versionen) ist das Buch ein hervorragendes Nachschlagewerk. Auf den zum Buch gehörenden Internetseiten sind alle Datendateien sowie weitere Informationen verfügbar.

Aus Besprechungen zu den Vorauflagen:
"Im Gegensatz zur Masse der SPSS-Bücher ist dieses Werk erfreulich verständlich und anwendungsorientiert geschrieben ... Viele Screenshots und gute Beispiele erleichtern sowohl die Anwendung von SPSS als auch das Verständnis der einzelnen Verfahren ... Sowohl für Praktiker als auch anwendungsorientierte Wissenschaftler und Studenten vorbehaltlos zu empfehlen. Im Doppelpack mit den Multivariaten von Backhaus et. al. in Breite und Tiefe nicht zu toppen." (amazon.de)

Keywords

Faktorenanalyse Korrelation Kreuztabelle Mittelwert SPSS SPSS für Windows Statistik Statistische Daten Statistische Datenanalyse Varianz Varianzanalyse deskriptive Statistik einfaktorielle Varianzanalyse explorative Datenanalyse lineare Optimierung

Authors and affiliations

  1. 1.Fakultät Wirtschafts- und SozialwissenschaftenUniversität HamburgHamburg

Bibliographic information

Reviews

Aus den Rezensionen zur 5. Auflage:

"Das Buch vermittelt auf anschauliche Weise anwendungsbezogene Grundlagen statistischer Methoden. Dem Titel entsprechend steht die Anwendung mit SPSS für Windows … im Vordergrund … Insbesondere werden dabei die Residuendiagnose und die Überprüfung der Modellannahmen vertieft. … Entsprechend der breiten Funktionalität von SPSS behandeln die Autoren ein breites Spektrum an Methoden. … Generell verwenden die Autoren zahlreiche Beispiele und ergänzen auf diese Weise die gute didaktische Aufbereitung der Methoden. … Anwendern aus der Wissenschaft und aus der Unternehmenspraxis kann das Buch … empfohlen werden …"

(Matthias Meyer, in: OR Spektrum, 2007, S. 41 f.)

Aus den rezensionen zur 5. Auflage:

"… Alle Neuerungen bis einschließlich der Version 13 sind in das Buch aufgenommen. … Unter den besonders nützlichen Erweiterungen sei auch der ‘Bereichsteiler‘ hervorgehoben, mit dessen Hilfe eine sehr flexible und schnelle Klassifizierung metrischer Daten vorgenommen werden kann. … Insbesondere erwähnt seien die Grafiken mit Feldern und die neuen 3D-Balkendiagramme, die ein leistungsfähiges Instrument zur explorativen Datenanalyse sind. Die komplett neuen [sic] Grafikbearbeitungsfeature für alle Standarddiagramme sind ein großer Fortschritt in der Bedienungsfreundlichkeit. Das bewährte Grundkonzept des Buches wurde beibehalten."

(in: Zentralblatt MATH, 2006, Vol. 1090, Issue 16, S. 43)