Advertisement

© 2007

Elektrische Energieversorgung 1

Netzelemente, Modellierung, stationäres Verhalten, Bemessung, Schalt- und Schutztechnik

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXV
  2. Einführung, Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Pages 3-15
  3. Elemente des Drehstromnetzes und ihre Modellierung

    1. Front Matter
      Pages 131-131
    2. Pages 133-168
    3. Pages 169-224
    4. Pages 225-327
    5. Pages 359-382
  4. Stationäres Verhalten symmetrischer Netze sowie von Netzen mit Unsymmetrien und deren Berechnung

    1. Front Matter
      Pages 383-383
    2. Pages 385-454
    3. Pages 455-509
  5. Bemessungsfragen Kurzschlussbeanspruchungen Schalt- und Schutzprobleme

    1. Front Matter
      Pages 511-511
    2. Pages 605-655
  6. Back Matter
    Pages 657-711

About this book

Introduction

In der zweiten Auflage dieses Bandes der elektrischen Energietechnik wurden vor allem diejenigen Teile aktualisiert und überarbeitet, die von der energiewirtschaftlichen Evolution betroffen und die dem technologischen Fortschritt erheblich unterworfen sind. So steht Studenten und Ingenieuren ein aktuelles, umfassendes Lehr- und Nachschlagewerk zur Verfügung, das sich durch die Synthese von theoretischer Fundierung und unmittelbarem Praxisbezug auszeichnet. Um das Verständnis und den Lernerfolg zu unterstützen, bietet der Text zahlreiche Übungsaufgaben, Modellbeispiele und Simulationen (MATLAB/SIMULINK). Der Autor schöpft inhaltlich aus seiner langjährigen Erfahrung auf dem Gebiet der Energieversorgung sowie didaktisch aus seiner Tätigkeit als Professor an der Berner Fachhochschule, Hochschule für Technik und Informatik, Biel. Der erste Band beschäftigt sich mit dem elektrischen Energieversorgungsnetz. Besondere Bedeutung wird den modernen Methoden zur Modellierung der Dynamik der Netzelemente eingeräumt.

Keywords

Elektrische Energie Energie Energietechnik Energieversorgung Energieversorgungsnetz Hochspannung Hochspannungstechnik Leistung Modellierung Schutztechnik Simulation Spannung Transformatore Verbraucher Versorgungsnetz

Authors and affiliations

  1. 1.Hochschule für Technik und Informatik, BielBielSchweiz

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering

Reviews

Umfassende Information über elektrische Energieversorgung aus dem Springer-Verlag.  Alles über elektrische Energieversorgung wissen zu wollen, wäre wohl ein vergebliches Unterfangen. Die wichtigsten derzeit verfügbaren Basisinformationen vermittelt jedoch das zweibändige Werk "Elektrische Energieversorgung" von Valentin Crastan... . Dem Verlag ist zuzustimmen, wenn er behauptet, die beiden Bände seien ein "umfassendes Lehr- und Nachschlagewerk für Studenten und Ingenieure in der elektrischen Energietechnik." In Fachkreisen macht mittlerweile, nur wenige Monate nach dessen vollständigem Vorliegen, das Wort vom "Standardwerk" die Runde.

Energie Report April, 2004