Advertisement

© 2011

Kommissionierung

Materialflusssysteme 2 - Planung und Berechnung der Kommissionierung in der Logistik

Book

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Michael ten Hompel, Volker Sadowsky, Maria Beck
    Pages 1-2
  3. Michael ten Hompel, Volker Sadowsky, Maria Beck
    Pages 3-17
  4. Michael ten Hompel, Volker Sadowsky, Maria Beck
    Pages 19-42
  5. Michael ten Hompel, Volker Sadowsky, Maria Beck
    Pages 43-64
  6. Michael ten Hompel, Volker Sadowsky, Maria Beck
    Pages 65-90
  7. Michael ten Hompel, Volker Sadowsky, Maria Beck
    Pages 91-125
  8. Michael ten Hompel, Volker Sadowsky, Maria Beck
    Pages 127-205
  9. Michael ten Hompel, Volker Sadowsky, Maria Beck
    Pages 207-250
  10. Michael ten Hompel, Volker Sadowsky, Maria Beck
    Pages 251-266
  11. Michael ten Hompel, Volker Sadowsky, Maria Beck
    Pages 267-279
  12. Michael ten Hompel, Volker Sadowsky, Maria Beck
    Pages 281-285
  13. Back Matter
    Pages 291-298

About this book

Introduction

Die Kommissionierung ist ein zentrales Element innerbetrieblicher Materialflusssysteme. Sie bildet innerhalb eines Unternehmens die Schnittstelle zum Kunden (Distribution) oder stellt für nachfolgende Produktionsvorgänge die Bauteile oder Komponenten bedarfsgerecht bereit (Produktionsversorgung). Für die Gestaltung von Kommissioniersystemen existieren zahlreiche Möglichkeiten, die bei der Planung berücksichtigt werden müssen. Herausragende Aspekte für die Auslegung eines Systems sind dabei die Reaktionszeit und die Kosten. Insbesondere dem Kostenaspekt fällt heutzutage eine große Bedeutung zu, da die Kommissionierung immer noch von einem großen Anteil manueller Vorgänge geprägt ist. Das Buch berücksichtigt vorhandene Theorien und Richtlinien zu diesem Thema, erweitert diese jedoch mit neuen Erkenntnissen in Bezug auf die Strukturierung, Bezeichnungen und Berechnungen von Kommissioniersystemen und liefert somit einen umfassenden Einblick. Dabei richtet sich das Buch an Studierende und Lehrende, die ein grundlegendes Wissen in logistischen Fragestellungen mitbringen. Es unterstützt den Leser mit zahlreichen Abbildungen und strukturierten Übersichten, die das Einarbeiten in die Materie vereinfachen. Verschiedene Beispiele runden den Umfang des Buches ab und ermöglichen es dem Leser, das erlernte Wissen anhand dieser praxisrelevanten Fallbeschreibungen zu reflektieren.

Keywords

Distribution Distributionszentrum Intralogistik Kommissioniersystem Logistik Materialflussplanung Materialflusssystem Technische Logistik Warenverteilzentrum

Authors and affiliations

  1. 1.Materialfluss und Logistik (IML)Fraunhofer-Institut fürDortmundGermany
  2. 2., Lehrstuhl für Förder- und LagertechnikTechnische Universität DortmundDortmundGermany
  3. 3., Lehrstuhl für Förder- und LagerwesenTechnische Universität DortmundDortmundGermany

About the authors

Professor Dr. Michael ten Hompel ist Inhaber des Lehrstuhls für Förder- und Lagerwesen an der Technischen Universität Dortmund und geschäftsführender Institutsleiter am Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML. Er studierte Elektrotechnik an der RWTH Aachen und promovierte an der Universität Witten/Herdecke. Neben seiner wissenschaftlichen Tätigkeit ist Professor ten Hompel auch als Unternehmer tätig gewesen. So gründete er 1988 die GamBit GmbH und führte das Unternehmen, das sich vorrangig mit der Entwicklung und Realisierung von Warehouse-Management-Systemen beschäftigt, bis zu seinem Ausscheiden im Februar 2000 als geschäftsführender Gesellschafter.

Dr.-Ing. Volker Sadowsky ist Oberingenieur am Lehrstuhl für Förder- und Lagerwesen der Technischen Universität Dortmund. Er studierte Maschinenbau an der Technischen Universität Dortmund und war anschließend als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Förder- und Lagerwesen tätig. Er promovierte 2007 im Bereich der analytischen Leistungsermittlung von Kommissioniersystemen. Von 2006-2009 war er für die Projektierung und den Vertrieb von Sortier- und Verteilanlagen bei der BEUMER Maschinenfabrik GmbH & Co. KG verantwortlich. Dipl.-Logist.

Maria Beck studierte Logistik mit dem Schwerpunkt Materialflusssysteme an der Technischen Universität Dortmund und ist dort seit 2006 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Förder- und Lagerwesen. Im Zentrum ihrer Arbeit stehen die Entwicklung und Gestaltung von innerbetrieblichen Materialflusssystemen.

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Pharma
Materials & Steel
Finance, Business & Banking
Electronics
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering