Advertisement

© 2012

Wandel durch Demokratie

Liberaler Sozialismus und die Ermöglichung des Politischen

  • Authors
Book
  • 3k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-5
  2. Matthias Lemke
    Pages 7-17
  3. Matthias Lemke
    Pages 19-45
  4. Matthias Lemke
    Pages 47-73
  5. Matthias Lemke
    Pages 75-90
  6. Back Matter
    Pages 91-103

About this book

Introduction

Als einzige Ideologie kennt der Sozialismus eine freiheitliche und eine totalitäre Variante. Dabei haben sich im Laufe des 20. Jahrhunderts die demokratischen Sozialismusentwürfe gegenüber den kommunistischen letztlich durchgesetzt. Mit Blick auf deren Auseinandersetzung über das Potenzial revolutionärer Gewalt in gesellschaftlichen Wandlungsprozessen, wie sie in Deutschland und Frankreich beobachtet werden kann, stellt Matthias Lemke die Frage: Worin liegen die Gründe für den langfristigen Erfolg der Allianz von Demokratie und Sozialismus?

Keywords

nn

About the authors

Matthias Lemke ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politikwissenschaft der Universität Duisburg-Essen und war Karl-Ferdinand-Werner-Fellow am Deutschen Historischen Institut in Paris.

Bibliographic information

  • Book Title Wandel durch Demokratie
  • Book Subtitle Liberaler Sozialismus und die Ermöglichung des Politischen
  • Authors Matthias Lemke
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-94347-3
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2012
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-18524-8
  • eBook ISBN 978-3-531-94347-3
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 103
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Political Theory
    Political Science
  • Buy this book on publisher's site