Advertisement

© 2012

Zwischen Routine, Ratspräsidentschaft und Gipfel

Interaktionen von Medien und Politik in der Europäischen Union

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-17
  2. Claudia Kristine Huber
    Pages 19-30
  3. Claudia Kristine Huber
    Pages 31-64
  4. Claudia Kristine Huber
    Pages 65-107
  5. Claudia Kristine Huber
    Pages 109-140
  6. Claudia Kristine Huber
    Pages 141-162
  7. Claudia Kristine Huber
    Pages 163-209
  8. Claudia Kristine Huber
    Pages 277-296
  9. Back Matter
    Pages 297-328

About this book

Introduction

Die politische Kommunikation im Rahmen von rotierenden EU-Ratspräsidentschaften und Gipfeln des Europäischen Rats steht im Fokus der empirischen Arbeit von Claudia Kristine Huber. Auf der Basis von über 50 Experteninterviews untersucht sie den Medialisierungsgrad von EU-Politik in verschiedenen Handlungsräumen und zu unterschiedlichen Zeitpunkten des politischen Prozesses. Die Unterschiede zwischen Routinephasen der EU-Politik und Momenten fokussierter Aufmerksamkeit werden anhand der Interaktionsdynamik zwischen politischen SprecherInnen und JournalistInnen herausgearbeitet und unter Bezugnahme auf Forschung zu politischer Kommunikation im nationalen Raum theoretisch verortet.

Keywords

EU-Berichterstattung Gipfel des Europäischen Rats Medialisierung Politische Kommunikation Ratspräsidentschaft

Authors and affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

About the authors

Claudia Kristine Huber ist für eine gemeinnützige Gesellschaft mit Sitz in Berlin tätig und arbeitet zu Fragen der internationalen Politik.

Bibliographic information

  • Book Title Zwischen Routine, Ratspräsidentschaft und Gipfel
  • Book Subtitle Interaktionen von Medien und Politik in der Europäischen Union
  • Authors Claudia Kristine Huber
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-94343-5
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden 2012
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-18464-7
  • eBook ISBN 978-3-531-94343-5
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 328
  • Number of Illustrations 2 b/w illustrations, 2 illustrations in colour
  • Topics Political Communication
    Political Science
    Communication Studies
  • Buy this book on publisher's site