Advertisement

© 2012

Finanzierung und Förderung von Kinospielfilmen in Deutschland

Herausforderungen und Chancen für junge Produzenten

  • Authors
Book

About this book

Introduction

Viele junge Menschen streben einen Beruf im Filmgeschäft an, viele auch gleich mit Fokus auf die Filmproduktion. Es besteht ein reichhaltiges Ausbildungsangebot, doch was passiert danach? Was heißt es eigentlich heute Filmproduzent zu sein, welche Qualifikationen benötigt man dafür? Wie etabliere ich ein junges Unternehmen auf dem bestehenden Filmmarkt –und wie funktioniert dieser überhaupt? Wie werden Filme – hier mit der Konzentration auf Nachwuchsfilme – finanziert und welche spezielle Rolle spielt die Filmförderung dabei? Die vorliegende Arbeit versucht aus der Entwicklung und aktuellen Situation des bestehenden Filmmarktes heraus die Möglichkeiten und Herausforderungen junger Produktionsunternehmen zu analysieren, um nicht nur kommende Filmproduzenten mit der aktuellen Marktsituation zu konfrontieren, sondern auch um Diskussionen unter Medienmachern, Ausbildern und Kulturpolitikern anzuregen.

Keywords

Filmfinanzierung Filmförderung Filmmarkt Filmproduktion Nachwuchsfilme

About the authors

Anke Zwirner arbeitete während und nach ihrem Studium der Film- und Fernsehproduktion bei verschiedenen Produktionsunternehmen der Film- und TV-Branche. 2001 –2007 war sie künstlerisch-wissenschaftliche Mitarbeiterin im Studiengang Produktion der HFF in Potsdam, danach Förderreferentin mit Schwerpunkt Nachwuchsförderung bei der Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH. Seit August 2011 lehrt Anke Zwirner als Fulbright Scholar an der School of Film and Television der Loyola Marymount University in Los Angeles.

Bibliographic information

  • Book Title Finanzierung und Förderung von Kinospielfilmen in Deutschland
  • Book Subtitle Herausforderungen und Chancen für junge Produzenten
  • Authors Anke Zwirner
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-94271-1
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2012
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-18431-9
  • eBook ISBN 978-3-531-94271-1
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 252
  • Number of Illustrations 67 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Sociology of Culture
    Media Research
  • Buy this book on publisher's site