Advertisement

© 2012

Konstruktion und Geltung

Beiträge zu einer postkonstruktivistischen Sozialund Medientheorie

  • Joachim Renn
  • Christoph Ernst
  • Peter Isenböck
Book

About this book

Introduction

In den Sozial-, Medien- und Kulturwissenschaften hat sich in den letzten Jahrzehnten ein konstruktivistischer Grundkonsens entfaltet. Sozialer Sinn, Wissen, Kommunikation, alle Phänomene, mit denen Geltungsansprüche verbunden werden, werden als soziale oder psychische ,Konstruktionen‘ auf Abstand gehalten. In Abgrenzung haben sich Arbeitsfelder und Zugangsweisen etabliert, die nicht hinter den Reflexionsstand konstruktivistischer Positionen zurückfallen wollen, sondern alternative Absetzungen von den naiv realistischen Vorlagen, die konstruktivistische Einwände provozierten, im Sinne haben. Die AutorInnen setzen sich mit konstruktivistischen Selbstverständlichkeiten im Geiste der Kritik theoretischer Grundlagenreflexion auseinander. Sie untersuchen kumulierte Inkonsistenzen des Konstruktivismus und skizzieren anhand epistemologischer und gegenstandsbezogener Probleme einen postkonstruktivistischen Zugang zu den problematischen Materien dieser Wissenschaften.

Keywords

Postkonstruktivismus

Editors and affiliations

  • Joachim Renn
    • 1
  • Christoph Ernst
    • 2
  • Peter Isenböck
    • 1
  1. 1.MünsterDeutschland
  2. 2.Erlangen-NürnbergDeutschland

About the editors

Prof. Dr. Joachim Renn ist Geschäftsführender Direktor des Instituts für Soziologie an der WWU Münster und Inhaber des Lehrstuhls für „Soziologische Theoriebildung – gesellschaftliche Kohäsion“.

Dr. Christoph Ernst ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Theater- und Medienwissenschaft, Universität Erlangen-Nürnberg.

Peter Isenböck, M.A. ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie der WWU Münster.

Bibliographic information

  • Book Title Konstruktion und Geltung
  • Book Subtitle Beiträge zu einer postkonstruktivistischen Sozialund Medientheorie
  • Editors Joachim Renn
    Christoph Ernst
    Peter Isenböck
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-93441-9
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden 2012
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-17392-4
  • eBook ISBN 978-3-531-93441-9
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 282
  • Number of Illustrations 2 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Social Sciences, general
    Sociology, general
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Engineering
Pharma