Advertisement

© 2011

Bildung und Aufklärung nach PISA

Theorie und Praxis außerschulischer politischer Jugendbildung

  • Authors
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Alexander Lahner
    Pages 9-19
  3. Alexander Lahner
    Pages 117-169
  4. Back Matter
    Pages 337-363

About this book

Introduction

Bildung heißt gegenwärtig vieles: (Schlüssel-)Qualifikationen erwerben, Kompetenzen fördern, lebenslang lernen, Ressource Mensch ausschöpfen. Das Substanzielle von Bildung verschwindet damit mehr und mehr aus dem Bildungsbegriff – so auch aus der Theorie und Praxis der außerschulischen politischen Jugendbildung. Diese Entwicklung wird mehrheitlich begrüßt, gefordert und gefördert. Alexander Lahner legt dagegen begründet dar, dass Gedanken und Intentionen klassischer Bildungsphilosophien mehr als nur akademische Aufmerksamkeit oder historische Erinnerung verdienen. Und er zeigt auf, wie es praktisch möglich sein kann, sich gegen dominierende anti-aufklärerische Aufgabenzuweisungen durch den modernen Standortzeitgeist zu wenden und eine politische Bildungsarbeit zu verwirklichen, die Aufklärungsprozesse in Gang setzt.

Keywords

Bildungsdiskurs Bildungsphilosophie Bildungspraxis Erziehungswissenschaft Jugendarbeit

About the authors

Alexander Lahner, Diplom-Pädagoge, promovierte an der Fakultät Erziehungswissenschaft und Soziologie der Technischen Universität Dortmund. Er ist in Augsburg im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe mit den Schwerpunkten Jugendberufshilfe, Offene Ganztagsschule und Schulsozialarbeit tätig.

Bibliographic information

  • Book Title Bildung und Aufklärung nach PISA
  • Book Subtitle Theorie und Praxis außerschulischer politischer Jugendbildung
  • Authors Alexander Lahner
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-93072-5
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-18041-0
  • eBook ISBN 978-3-531-93072-5
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 363
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Education, general
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

"Lahner hat der politischen Jugendbildung mit seinem Buch, das sich gegen ein einseitiges und verkürztes Bildungsverständnis, gegen einen reduktionistisch-funktionalistischen Ansatz der Hilfe zur Lebensbewältigung richtet, einen wertvollen Dienst geleistet." journal FÜR POLITISCHE BUILDUNG, 3-2012