Advertisement

© 2011

Der Wandel der Alterssicherung in Deutschland

Die Rolle der Sozialpartner

  • Authors
Book

Table of contents

About this book

Introduction

Trotz eines starren Alterssicherungssystems Bismarck’schen Zuschnitts unterlag das deutsche Rentensystem einem graduellen Wandel. Tobias Wiß analysiert die bisher unzureichend erfasste Rolle der Sozialpartner (Gewerkschaften und Arbeitgeber) im Rentenreformprozess und innerhalb der betrieblichen Altersvorsorge. Während die Sozialpartner einen Einflussverlust im Gesetzgebungsprozess zu verzeichnen haben, eröffnen sich in der tarifpolitischen Arena neue Gestaltungsspielräume durch Tarifverträge und kollektive Versorgungswerke. Insgesamt stehen die neuen Formen der Alterssicherung trotz der Rentenprivatisierung einer hohen Regulierungsdichte gegenüber.

Keywords

Institutioneller Wandel Rentenreformen Sozialpartnerschaft Soziologie Zusatzrente

About the authors

Tobias Wiß ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-geförderten Projekt „Regulierung von Zusatzrenten in Europa“ am Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung (MZES) der Universität Mannheim.

Bibliographic information