Advertisement

Arbeitsschutz in der Berufsausbildung

Chancen und Wettbewerbsvorteile

  • Editors
  • Astrid Kaeding

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Überlegungen zur modernen Position von Arbeitsschutz in der Berufsausbildung

  3. Selbstlernen in der Berufsausbildung und Verknüpfungen zum Arbeitsschutz

  4. Arbeitsschutz in der betrieblichen Weiterbildung Erwachsener

    1. Front Matter
      Pages 79-79
  5. Gestaltung von Arbeitsschutz in der Berufsausbildung

    1. Front Matter
      Pages 94-94
  6. Back Matter
    Pages 134-139

About this book

Introduction

Arbeitsschutz hat in der modernen Berufsausbildung eine andere Position inne als noch vor wenigen Jahren. Ursächlich dafür sind nicht nur neue Berufsbilder und gesetzliche Forderungen, auch Betriebe und Einrichtungen nutzen bereits bewusst das Potenzial des Wettbewerbsvorteils von Arbeitsschutz und tragen somit an ihre Jugendlichen von Anfang an ein anderes Selbstverständnis heran.
Die AutorInnen wollen dieses Vorgehen nicht nur unterstützen, sondern zu mehr Aktivität in dieser Hinsicht ermuntern. Der Präventionsgedanke gilt jedoch für alle potenziellen ArbeitnehmerInnen, auch für benachteiligte Jugendliche oder AbsolventInnen eines höherwertigen Abschlusses.

Das Buch wendet sich an Dozierende und Studierende der Sozialen Arbeit und der Wirtschaftswissenschaften sowie an betriebliche AusbilderInnen und BerufsschullehrerInnen.

Keywords

Coaching Corporate Identity Diversity Pädgogik Wirtschaftswissenschaften

Bibliographic information