Advertisement

© 2011

Technik, Wissenschaft und Politik

Studien zur Techniksoziologie und Technikgovernance

  • Authors
Book

About this book

Introduction

Der sozialwissenschaftliche Diskurs über Technik geht von der Gestaltbarkeit technischer Systeme aus. Angesichts der Risiken, die von Technologien ausgehen, ist die Frage der Techniksteuerung eine zentrale Frage für die Gesellschaft. Die Frage ist, wie weit die Steuerbarkeit technischer Systeme geht und ob es eine Eigendynamik der technischen Entwicklung gibt. Eine andere Frage ist, ob politische Akteure überhaupt in der Lage sind, längerfristige Ziele zu formulieren und durchzusetzen. Der Band greift zentrale Fragen der Techniksoziologie und Techniksteuerung auf und versucht sie für die Frage nach der politischen Technikgestaltung fruchtbar zu machen. Dies kann nur gelingen, wenn die Erkenntnisse der soziologischen Technikgeneseforschung mit akteurszentrierten Ansätzen der Politikwissenschaft verknüpft werden.

Keywords

Politik Politikwissenschaft Risiko Soziologie Technikgenese Umwelt

About the authors

Dr. Manfred Mai ist apl. Professor für Politikwissenschaft an der Universität Duisburg-Essen.

Bibliographic information

  • Book Title Technik, Wissenschaft und Politik
  • Book Subtitle Studien zur Techniksoziologie und Technikgovernance
  • Authors Manfred Mai
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-92763-3
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-17903-2
  • eBook ISBN 978-3-531-92763-3
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 242
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Sociology, general
    Political Science
  • Buy this book on publisher's site