Advertisement

© 2011

Soziale Rechte 1998–2005

Die Wohlfahrtsstaatsreformen der rot-grünen Bundesregierung

  • Authors

Benefits

  • Soziale Rechte in Deutschland - eine aktuelle Analyse

Book

About this book

Introduction

Dieses Buch dokumentiert und analysiert die qualitativen Veränderungen im deutschen Wohlfahrtsstaat zwischen 1998 und 2005. Der gewählte Blickwinkel rückt soziale Rechte in den Mittelpunkt, die Ansprüche Einzelner auf Transfers, Güter und Dienstleistungen in bestimmten Situationen. Unter Zuhilfenahme eines aus der vergleichenden Wohlfahrtsstaatsforschung gewonnenen Analyserahmens wird ein umfassendes Bild der sozialpolitischen Reformen der rot-grünen Bundesregierung in den Bereichen Alterssicherung, Gesundheit, Beschäftigung und Pflege gezeichnet.

Keywords

Alterssicherung Arbeitslosenversicherung Familienpolitik Gesundheitspolitik Hartz IV Pflegeversicherung Sozialpolitik Wohlfahrtsstaat

About the authors

Florian Blank ist Wissenschaftler im Bereich Sozialpolitik am Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Institut (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung.

Bibliographic information

  • Book Title Soziale Rechte 1998–2005
  • Book Subtitle Die Wohlfahrtsstaatsreformen der rot-grünen Bundesregierung
  • Authors Florian Blank
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-92747-3
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-17926-1
  • eBook ISBN 978-3-531-92747-3
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 253
  • Number of Illustrations 3 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Political Science
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking