Gedächtnis

  • Authors
  • Thomas Gruber

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Thomas Gruber
    Pages 9-22
  3. Thomas Gruber
    Pages 51-75
  4. Thomas Gruber
    Pages 77-108
  5. Thomas Gruber
    Pages 109-122
  6. Back Matter
    Pages 131-144

About this book

Introduction

Das Buch liefert einen Überblick über den aktuellen Wissenstand zum Thema Gedächtnis. Es richtet sich vor allem an Studierende und Lehrende der Psychologie, der Kognitions- und Neurowissenschaften und an psychologieinteressierte Laien. Inhaltlich liegt der Schwerpunkt auf Gedächtnissystemen und -prozessen. Es werden zentrale experimentelle Techniken zur Untersuchung der Einspeicherung, der Aufrechterhaltung und des Abrufes von Gedächtniseinträgen vorgestellt. Weiterhin wird den Leserinnen und Lesern vermittelt, wie solche Gedächtniseinträge im Gehirn implementiert sind. Die Inhalte spiegeln dabei eine ausgewogene Mischung zwischen den "Klassikern“ der Gedächtnisforschung und modernen Erkenntnissen aus den Kognitiven Neurowissenschaften wider. Exkurse in alltagsrelevante Anwendungsbereiche runden den ganzheitlichen Eindruck ab.

Keywords

Allgemeine Psychologie Bachelor Einführung Gedächtnisforschung Gedächtnisprozesse Gedächtnisstörungen Gedächtnissysteme Lehrbuch Neuronale Grundlagen Neuropsychologie Psychologie Vergessen

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-92096-2
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-17110-4
  • Online ISBN 978-3-531-92096-2
  • About this book
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods
Pharma