Advertisement

Einführung in die Soziologie

Band 1: Der Blick auf die Gesellschaft

  • Authors
  • Heinz Abels

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Heinz Abels
    Pages 15-40
  3. Heinz Abels
    Pages 140-172
  4. Heinz Abels
    Pages 173-201
  5. Heinz Abels
    Pages 202-238
  6. Heinz Abels
    Pages 239-264
  7. Heinz Abels
    Pages 265-299
  8. Heinz Abels
    Pages 300-330
  9. Heinz Abels
    Pages 331-363
  10. Back Matter
    Pages 364-402

About this book

Introduction

Was ist Soziologie? Was sind zentrale Themen? Welche theoretischen Erklärungen haben sich zu bestimmten Fragen durchgesetzt? Auf diese Fragen will die zweibändige Einführung in die Soziologie Antwort geben. Beide Bände sind so konzipiert, dass sie für sich gelesen werden können. Sie ergänzen sich durch ihre Schwerpunkte, die man vereinfacht als Makro- oder Mikrothemen bezeichnen kann. Der erste Band steht unter der Überschrift "Der Blick auf die Gesellschaft", der zweite unter der Überschrift "Die Individuen in ihrer Gesellschaft". In beiden Bänden wird ein möglichst breites Spektrum der Theorien vermittelt. Die Sprache ist so gehalten, dass der Anfänger sicher auf abstrakte Themen und Theorien zugeführt wird und der Fortgeschrittene sein Wissen noch einmal in Ruhe rekonstruieren kann. Der erste Band geht von zwei scheinbar einfachen Fragen aus. Die erste lautet: worauf lässt man sich eigentlich ein, wenn man Soziologie studiert, und welche Art zu denken wird einem abverlangt? Die zweite: wie ist soziale Ordnung möglich? Die Antworten auf die erste Frage sollen für die Beschäftigung mit einer interessanten Wissenschaft motivieren. Die Antworten auf die zweite öffnen den Blick auf das Spektrum der wichtigsten soziologischen Themen und Theorien.

Keywords

Einführung Gesellschaft Grundbegriffe Hagener Studientexte zur Soziologie Individuum Institution Macht Macht und Herrschaft Makro Sozialwissenschaft Soziologie Theorien

Bibliographic information