Advertisement

© 2009

Schule und Bildung im Wandel

Anthologie historischer und aktueller Perspektiven

  • Editors
  • Werner Helsper
  • Christian Hillbrandt
  • Thomas Schwarz
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Christian Hillbrandt, Thomas Schwarz
    Pages 11-14
  3. Joachim Kersten
    Pages 225-233
  4. Sven Brademann, Werner Helsper, Rolf-Thorsten Kramer, Carolin Ziems
    Pages 255-280
  5. Heinz-Hermann Krüger, Sina-Mareen Köhler, Maren Zschach
    Pages 281-301

About this book

Introduction

Der Band versammelt Beiträge ausgewiesener Wissenschaftler zu Schule und Bildung. Dabei wird aus historischer und aktueller Perspektive der Wandel des Bildungssystems exemplifiziert. Berücksichtigt werden Strukturprobleme der Schulentwicklung im Spektrum von Bildungsstandards, Schulkarrieren, Schülerbiographie sowie die Auswirkungen von Gewalt und ihrer Begegnung in Theorie und Praxis.

Keywords

Bildung Bildungsforschung Bildungsprozess Bildungsstandards Bildungssystem Erziehung Erziehungswissenschaft Geschichte Gewalt Jugend Jugendliche Schule Schulentwicklung Schulkarriere Schulreform

About the authors

Dr. Werner Helsper ist Professor für Schulforschung und Allgemeine Didaktik am Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik am FB Erziehungswissenschaft der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.
Christian Hillbrandt ist Studienrat am Berufskolleg mit beruflichem Gymnasium und Lehrbeauftragter und Doktorand am FB Bildungswissenschaften der Universität Duisburg-Essen.
Dipl. Päd. Thomas Schwarz ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Bildungswissenschaften und Unterrichtsbeauftragter am Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung (ZfH) der Universität Duisburg-Essen.


Bibliographic information

  • Book Title Schule und Bildung im Wandel
  • Book Subtitle Anthologie historischer und aktueller Perspektiven
  • Editors Werner Helsper
    Christian Hillbrandt
    Thomas Schwarz
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-91812-9
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2009
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-531-15305-6
  • eBook ISBN 978-3-531-91812-9
  • Edition Number 1
  • Number of Pages VII, 449
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Education, general
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

"Insgesamt zeichnet sich der gesamte Band durch eine angemessene Dichte von Fall-, Beispiel- und Studienmaterial aus, welches die Autoren für ihre Beiträge zu Grunde legen. So gewinnen die Leser/innen nicht nur einen Überblick der Themenvielfalt, sondern auch einen wissenschaftlichen Einblick in die Genesis der Phänomene. Das Buch ist daher gleichermaßen interessant für Dozierende und Studierende der Erziehungs- und Bildungswissenschaften, für Lehrkräfte und Eltern sowie weitere Interessierte." DGWF - Hochschule & Weiterbildung (Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V.), 1-2009