Advertisement

© 2009

Jugendhilfe und Schule

Handbuch für eine gelingende Kooperation

  • Editors
  • Angelika Henschel
  • Rolf Krüger
  • Christof Schmitt
  • Waldemar Stange
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-12
  2. Kooperation von Schule und Jugendhilfe: die Gesamtstruktur

    1. Rolf Krüger, Waldemar Stange
      Pages 13-22
  3. Teil A - Grundlagen

  4. Teil B - Ausgewählte Problemstellungen

About this book

Introduction

Schwere Fälle von gewalttätigen Ausschreitungen an Schulen haben eine neue Debatte um Jugendgewalt, Integration und Perspektivlosigkeit ausgelöst. Vor dem Hintergrund des schlechten Abschneidens des deutschen Schulsystems, wie es die PISA-Studien offen gelegt haben, sind aktuell mehr Bildung und mehr Förderung und vor allem mehr Kooperation von Schule und Jugendhilfe gefordert. Dieses Handbuch bietet hierzu Inhalte, Konzepte, Instrumente und Praxisportraits für eine gelingende Kooperation von Jugendhilfe und Schule an. Ein Nachschlagewerk für Wissenschaft und Praxis.

Keywords

Bildung Erziehung Gewalt Integration Jugendhilfe Partizipation Prävention Schule

About the authors

Prof. Dr. Angelika Henschel, Dipl.-Sozialarbeiter Rolf Krüger, Dipl.-Sozialarbeiter Christof Schmitt und Prof. Waldemar Stange leiten das Forschungs- und Entwicklungsprojekt 'NetzwerG' der Leuphana Universität Lüneburg.

Bibliographic information

Reviews

"Ein anregendes, absolut empfehlenswertes Buch für alle im Arbeitskontext Jugendhilfe - Bildung - Schule tätigen Fachkräfte." Zeitschrift für das Fürsorgewesen, 5-2011

"Es ist gelungen, auf der einen Seite die Konflikte durch die unterschiedlichen Systeme zu beleuchten, und auf der anderen Seite gleichermaßen mögliche Modelle zu erfolgversprechenden Lösungen vorzustellen. Die Zuelgruppe der Veröffentlichung sind sowohl sozialpädagogische Fachkräfte als auch Lehrerinnen und Lehrer, die wertvolle Anregungen aus dem Buch aufnehmen und umsetzen können. [...] Eine lesenswerte Ergänzung der bisherigen Literatur in bezug auf Kooperation im Bereich Schule und Jugendhilfe." gilde rundbrief - gilde soziale arbeit, 01/2009

"Dieses Handbuch ist unverzichtbar für Verwaltungskräfte, Lehrer/innen und Sozialpädagog/innen, die Projekte zur Zusammenarbeit von Jugendhilfe und Schule planen oder in diesen aktiv sind. Es ist aber auch hervorragend geeignet für die Ausbildung von Studierenden im Fachbereich 'Soziale Arbeit'." www.socialnet.de, 09.07.2008

"Das Handbuch bietet MitarbeiterInnen aus Schule und Jugendhilfe Inhalte, Konzepte, Instrumente und Praxisporträts für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Grafiken und Tabellen erhöhen die Anschaulichkeit und unterstreichen den Nutzen für die praktische Arbeit. Das Buch eignet sich als Nachschlagewerk für Wissenschaft und Praxis [...]." FORUM Kinder- und Jugendarbeit, 02/2008

"Wer der künstlichen Trennung von Bildung, Erziehung und Betreuung entgegenwirken will, der findet hier ausführliche und sorgfältig verfasste Referate zu den vielfältigen Ebenen, Bereichen und Ansätzen zur Lösung dieser Aufgabe, wobei konzeptionelle Fragen nach der Zielsetzung ebenso zu finden sind wie konkrete Materialien zur Praxis und Anregungen zur Evaluation. - Ein gewichtiger Band zu einem wichtigen Schritt der aktuellen Schulentwicklung." PÄDAGOGIK, 06/2008