Advertisement

© 2009

Kognitive Grundlagen sozialen Verhaltens

Framing, Einstellungen und Rationalität

  • Authors
Book
  • 23k Downloads

Table of contents

About this book

Introduction

Die Erklärung sozialen Verhaltens nimmt in den Sozialwissenschaften eine zentrale Stellung ein. Als wichtigste Erklärungsansätze gelten einerseits die Einstellungs-Verhaltens-Forschung mit der Unterscheidung eines spontanen und überlegten Informationsverarbeitungsmodus und andererseits Framing-Modelle im Kontext der modernen Rational Choice Theorie.
In der Arbeit wird ein integratives Framing-Modell entwickelt und empirisch getestet, welches die theoretischen und empirischen Vorzüge von Einstellungs-Verhaltens-Modellen und der Rational Choice Theorie nach Maßgabe höchst möglicher Kompatibilität vereint. Die entwickelten theoretischen Annahmen werden zudem einer survey-basierten empirisch-statistischen Überprüfung im Themenbereich des Spendenverhaltens unterzogen.

Keywords

Duale Prozessmodelle Einstellungs-Verhaltens-Forschung Erklärung Framing Handlungstheorie Sozialwissenschaft

About the authors

Dr. Jochen Mayerl ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sozialwissenschaften der Universität Stuttgart mit den Forschungsschwerpunkten Methoden der empirischen Sozialforschung und soziologische Einstellungs- und Handlungstheorie.

Bibliographic information

  • Book Title Kognitive Grundlagen sozialen Verhaltens
  • Book Subtitle Framing, Einstellungen und Rationalität
  • Authors Jochen Mayerl
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-91368-1
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2009
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-16162-4
  • eBook ISBN 978-3-531-91368-1
  • Edition Number 1
  • Number of Pages VIII, 431
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Sociology, general
  • Buy this book on publisher's site