Advertisement

© 2009

Selbsttätigkeit im Unterricht

Empirische Untersuchungen in Deutschland und Kanada zur Paradoxie pädagogischen Handelns

  • Authors
Book
  • 24k Downloads

About this book

Introduction

Pädagogisches Handeln ist immer auch Zumutung: Kinder und Jugendliche werden systematisch mit unangenehmen, ungewollten Aufgaben, im besten Fall mit befremdlichen Herausforderungen konfrontiert. Fremdaufforderung zur Selbsttätigkeit gilt als zentrales Merkmal pädagogischer Theorie. Selbsttätigkeit kann in pädagogischen Situationen jedoch nicht als gegeben vorausgesetzt werden, wie es oft stillschweigend unterstellt wird. Michael Hecht untersucht, wie sich soziale Akteure gemeinsam auf eine Situation einlassen können, die auch als Zumutung verstanden werden könnte und wie aus Konfrontation aktive (Mit-)Gestaltung und Engagement entsteht. Anhand von Videoaufnahmen aus deutschen und kanadischen Schulen erweitert er das pädagogische Paradoxon der Fremdaufforderung zur Selbsttätigkeit um eine empirische Perspektive.

Keywords

Aufmerksamkeit Classroom Management Konversationsanalyse Selbsttätigkeit Unterricht Unterrichtsforschung Videostudie kooperatives Lernen

About the authors

Dr. Michael Hecht promovierte bei Prof. Dr. Stephan Wolff und Prof. Dr. Burkhard Müller am Institut für Sozial- und Organisationspädagogik der Universität Hildesheim. Er ist in verschiedenen Schulentwicklungsprojekten tätig und unterrichtet Englisch und Geographie.

Bibliographic information

  • Book Title Selbsttätigkeit im Unterricht
  • Book Subtitle Empirische Untersuchungen in Deutschland und Kanada zur Paradoxie pädagogischen Handelns
  • Authors Michael Hecht
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-91314-8
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2009
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-16384-0
  • eBook ISBN 978-3-531-91314-8
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XIV, 379
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Additional Information Erscheint im Programm VS RESEARCH.
  • Topics Learning & Instruction
    Education, general
    Educational Psychology
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

"Die Studie [...] ist eine Fundgrube für Studierende und Forschende, die sich mit pädagogischen Interaktionen beschäftigen. [...] Mit der [...] Untersuchung schlägt Hecht einen Weg der Vermittlung pädagogischer und sozialwissenschaftlicher Perspektiven auf Erziehung und Unterricht in Auseinandersetzung mit empirischen Beobachtungen vor. Sie trägt damit nicht unwesentlich zur Klärung der Frage nach der Emirisierbarkeit klassicher pädagogischer Denkmuster bei." EWR - Erziehungswissenschaftliche Revue, 02/2009