Advertisement

© 2008

Migrations- und Integrationsprozesse in Europa

Vergemeinschaftung oder nationalstaatliche Lösungswege?

  • Editors
  • Uwe Hunger
  • Can M. Aybek
  • Andreas Ette
  • Ines Michalowski
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Migrations- und Integrationsprozesse in Europa. Vergemeinschaftung oder nationalstaatliche Lösungswege?

  3. Europäisierung der Migrationspolitik

  4. Soziale Prozesse der Integration in Europa

  5. Back Matter
    Pages 307-310

About this book

Introduction

Der Band analysiert die Voraussetzungen der Migrationspolitik in Europa und stellt die Bedingungen dar, unter denen die Integration von Zuwanderern in Europa stattfindet. Die Beiträge im ersten Teil des Bandes beschäftigen sich mit dem Spannungsverhältnis zwischen europäischen Harmonisierungsbemühungen und nationalen Gestaltungsansprüchen, das die Migrationspolitik derzeit bestimmt. Im zweiten Teil des Bandes wird ein facettenreiches Bild der Integrationsprozesse von Zuwanderern in Deutschland und der EU gezeichnet. Behandelt werden Bereiche, wie z. B. Bildung, Arbeitsmarkt, politische Partizipation oder psychologische Betreuung.

Keywords

EU Europäische Union (EU) Europäisierung Harmonisierung Integration Integrationsprozess Migration Migrationspolitik Zuwanderer

About the authors

Dr. Uwe Hunger ist wissenschaftlicher Assistent am Institut für Politikwissenschaft der Universität Münster.
Can M. Aybek ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Politikwissenschaft der Universität Siegen.
Andreas Ette ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung.
Dr. Ines Michalowski ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Wissenschaftszentrum Berlin.

Bibliographic information

  • Book Title Migrations- und Integrationsprozesse in Europa
  • Book Subtitle Vergemeinschaftung oder nationalstaatliche Lösungswege?
  • Editors Uwe Hunger
    Can M. Aybek
    Andreas Ette
    Ines Michalowski
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-91168-7
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2008
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-16014-6
  • eBook ISBN 978-3-531-91168-7
  • Edition Number 1
  • Number of Pages VI, 306
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics International Relations
    Political Science
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking