Advertisement

© 2008

Neues Risiko Terrorismus

Entgrenzung, Umgangsmöglichkeiten, Alternativen

  • Authors
Book
  • 8.1k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Pages 97-224
  3. Back Matter
    Pages 301-318

About this book

Introduction

Terrorismus ist schon seit Urzeiten ein Risiko. Aber seit wann zählt er zu den Neuen Risiken? Reichen die bestehenden Konzepte zum Umgang mit Risiken zur gesellschaftlichen Bewältigung von Terrorismus aus? Wo können Alternativen ansetzen?
Das vorliegende Werk zeigt, dass die bestehenden Konzepte zum Umgang mit Risiken dem seit den Anschlägen des 11. September als Neues Risiko geltenden Terrorismus eben nicht vollständig gerecht werden. Daher werden Alternativen entwickelt, die wiederum die Funktions- und Wirkungsweise von Terrorismus zum Ansatzpunkt und verstärkt den Schutz der gesellschaftlichen Psyche zum Ziel haben.

Keywords

11. September 11. September 2001 Bundeswehr Geschichte Krisenmanagement Sicherheit Terrorismus terrorism

About the authors

Dr. Holger Kaschner war Offizier bei der Bundeswehr mit den Arbeits- und Forschungsschwerpunkten Sicherheit, Risikoanalysen und Krisenmanagement.

Bibliographic information

  • Book Title Neues Risiko Terrorismus
  • Book Subtitle Entgrenzung, Umgangsmöglichkeiten, Alternativen
  • Authors Holger Kaschner
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-91144-1
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2008
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-16146-4
  • eBook ISBN 978-3-531-91144-1
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XIV, 304
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Political Science
    Political Theory
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking