Advertisement

© 2008

Vereint marschieren — Marcher uni

Die deutsch-französische Streitkräftekooperation als Paradigma europäischer Streitkräfte?

  • Nina Leonhard
  • Sven Bernhard Gareis
Book

About this book

Introduction

Das Buch fasst die Ergebnisse eines deutsch-französischen Forschungsprojektes zur deutsch-französischen Militärkooperation zusammen, das vom Sozialwissenschaftlichen Institut der Bundeswehr (SOWI, Strausberg) in Kooperation mit dem Centre d’études en sciences sociales de la défense (C2SD, Paris) 2005-2006 durchgeführt wurde.

Keywords

Bundeswehr Deutschland Frankreich Kooperation Militärkooperation Nation Verteidigung Vorbild

Editors and affiliations

  • Nina Leonhard
    • 1
  • Sven Bernhard Gareis
    • 2
  1. 1.Studium der Politikwissenschaft in Berlin und ParisUSA
  2. 2.Studium der PädagogikSozio-logie und Politikwissenschaft an der Universität der Bundeswehr in MünchenUSA

About the editors

Dr. Nina Leonhard ist Wissenschaftlerin am Sozialwissenschaftlichen Institut der Bundeswehr in Strausberg und Lehrbeauftragte in Berlin, Potsdam und Frankfurt/Oder.
Dr. Sven Bernhard Gareis ist Honorarprofessor am Institut für Politikwissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster und Stv. Leiter des Fachbereiches Sozialwissenschaften an der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg.

Bibliographic information

  • Book Title Vereint marschieren — Marcher uni
  • Book Subtitle Die deutsch-französische Streitkräftekooperation als Paradigma europäischer Streitkräfte?
  • Editors Nina Leonhard
    Sven Gareis
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-90875-5
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2008
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-15715-3
  • eBook ISBN 978-3-531-90875-5
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 244
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Sociology, general
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

"Allen Autoren gelingt es, in einer anschaulichen Sprache die nationalen Schwächen und Stärken zu erläutern und die zu erwartenden Probleme und Chancen einer multinationalen europäischen Streitkräftekooperation zu identifizieren." S+F - Sicherheit und Frieden, 3-2008