Advertisement

© 2008

Wissenschaftliche Perspektiven auf Musik und Medien

  • Editors
  • Stefan Weinacht
  • Helmut Scherer
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. „Musik und Medien“ auf dem Weg aus dem Niemandsland der Disziplinen

  3. Musikwirtschaft

  4. Musik als Medieninhalt

  5. Podiumsdiskussion

  6. Musikrezeption und -wirkung

    1. Front Matter
      Pages 133-133
    2. Holger Schramm
      Pages 135-153
    3. Dagmar Unz, Frank Schwab, Jelka Mönch
      Pages 177-191
    4. Christoph Hempel
      Pages 193-204
  7. Bibliographie

    1. Front Matter
      Pages 205-205
    2. Holger Schramm, Stefan Weinacht
      Pages 207-226
  8. Back Matter
    Pages 227-230

About this book

Introduction

Für das boomende Forschungsfeld "Musik & Medien" beansprucht dieser Band einen Überblickscharakter. Er ist in die drei Bereiche Musikwirtschaft, Musik als Medieninhalt und Rezeption von Musik gegliedert. Für jeden dieser Bereiche gibt einer der enthaltenden Beiträge einen Überblick über mögliche Forschungsfragen und den Stand der bisherigen Forschung (Bsp.: Musik als Medieninhalt in den verschiedenen Gattungen). Der zweite Beitrag greift beispielhaft einen Vertiefungsbereich heraus (Bsp.: Musikjournalismus). Und der dritte Beitrag stellt eine aktuell bearbeitete Fallstudie dar (Bsp.: Eurovision Song Contest). So sollen vorhandenes Wissen zusammengetragen und Desiderata benannt werden. Der Band ist themenadäquat interdisziplinär angelegt, um die denkbaren Perspektiven aus Kommunikations-, Musik- und Wirtschaftswissenschaften sowie Psychologie und Soziologie aufzuzeigen.

Keywords

Eurovision Song Contest Kommunikation Medieninhalte Musikjournalismus Musikrezeption Musikwirtschaft Psychologie Soziologie

About the authors

Stefan Weinacht ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung der Hochschule für Musik und Theater in Hannover.
Helmut Scherer ist Direktor des Instituts für Journalistik und Kommunikationsforschung an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover.

Bibliographic information

  • Book Title Wissenschaftliche Perspektiven auf Musik und Medien
  • Editors Stefan Weinacht
    Helmut Scherer
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-90859-5
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2008
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-15274-5
  • eBook ISBN 978-3-531-90859-5
  • Edition Number 1
  • Number of Pages VI, 226
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Communication Studies
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Automotive
Engineering
Pharma

Reviews

"Die Herausgeber liefern mit diesem Band einen wertvollen Beitrag für die Medien- und Kommunikationsforschung, indem sie einen grundlegenden Überblick über das erst kürzlich aufblühende Forschungsfeld Musik und Medien schaffen und mögliche Forschungsfragen aufwerfen. Besonders interessant ist hierbei die Verknüpfung verschiedener Perspektiven und wissenschaftlicher Bereiche mit der Kommunikations- und medienwirtschaft, wodurch eine facettenreiche und äußerst umfangreiche Darstellung der Forschung von Musik und Medien ermöglicht wird." MedienWirtschaft, 01/2009

"Anerkannte WissenschaftlerInnen und Praktiker addieren ihre individuellen Beiträge zu einer geglückten Zusammenschau, wie es denn um die Beziehung von Musik und Medien aktuell bestellt ist. [...] Eine Publikation, die vor allem auch in der (Musik-)Medienpädagogik ihre Anhänger und Verwender finden wird." Wildner Music News, März 2008