Advertisement

© 2008

Normensozialisation in Russland

Chancen und Grenzen europäischer Menschenrechtspolitik gegenüber der Russländischen Föderation

  • Authors
Book
  • 3.9k Downloads

About this book

Introduction

Regina Heller untersucht die Bedingungen der Übertragung internationaler/europäischer
Menschenrechtsnormen von der Europäischen Union (EU) nach Russland im Zeitraum zwischen 1990 und 2005. Die Autorin fragt, welche Wirkung externe Sozialisationsstrategien in "schwierigen" Fällen der Normendurchsetzung entfalten können. Nicht nur die tatsächlichen Wirkungsmechanismen defizitärer Internalisierung arbeitet sie empirisch auf, sondern sie leistet auch in theoretischer sowie methodischer Hinsicht einen Beitrag zur weiteren systematischen Erforschung von Sozialisationsprozessen in problematischen Kontexten.

Keywords

Demokratiesierung GUS Menschenrechte Menschenrechtssituation Politikwissenschaft Rechtsstaatlichkeit

About the authors

Regina Heller ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik Hamburg (IFSH).

Bibliographic information

  • Book Title Normensozialisation in Russland
  • Book Subtitle Chancen und Grenzen europäischer Menschenrechtspolitik gegenüber der Russländischen Föderation
  • Authors Regina Heller
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-90842-7
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2008
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-15689-7
  • eBook ISBN 978-3-531-90842-7
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XV, 393
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Political Science
    International Relations
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking