Advertisement

© 2008

Die CDU

Das politische Leitbild im Wandel der Zeit

  • Authors
Book

About this book

Introduction

Das politische Leitbild der CDU basiert historisch nicht nur auf den prägenden Wurzeln und Traditionen der Christdemokratie, sondern zeigt auch, inwiefern die CDU noch heute eine "christdemokratische" Partei ist. Das Buch untersucht anhand der Parteistrategie der CDU, ihrer Programmatik und ihrer Politik sowie ihres innerparteilichen Lebens den Wandel ihres politischen Leitbildes von der Parteigründung an bis zum Beginn des Parteivorsitzes von Angela Merkel.

Keywords

CDU Kirche Kohl Konservative Partei Parteien Parteigründung Programmatik

About the authors

Dr. Udo Zolleis ist Lehrbeauftragter für Politikwissenschaft an der Universität Tübingen.

Bibliographic information

  • Book Title Die CDU
  • Book Subtitle Das politische Leitbild im Wandel der Zeit
  • Authors Udo Zolleis
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-90837-3
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2008
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-15548-7
  • eBook ISBN 978-3-531-90837-3
  • Edition Number 1
  • Number of Pages VI, 313
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Political Science
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking

Reviews

"Zolleis bietet mit seiner sehr systematisch angelegten und gut strukturierten Analyse eine fundierte Geschichte der CDU, die den Mut hat, das vage 'C' inhaltlich auszufüllen und als parteipolitische Kotinuitätslinie der CDU von Adenauer bis Merkel vorzustellen. [...] Wer sich mit der programmatik der Union der Gegenwart befasst, kommt an dem aufschlussreichen Buch von Zolleis nicht vorbei." Politische Studien, Juli/August 2008

"Udo Zolleis [...] hat mit seinem Buch einen wertvollen Beitrag zur Geschichte der CDU vorgelegt. Der Fokus auf das politische Leitbild der Union ist eindeutig eine Stärke dieses Buches. Die häufig durch die Fixierung auf Personen überlagerten Fundamente der politischen Ideen und Konzeptionen werden so klar herausgearbeitet. Seine These, die CDU sei stets mehr gewesen und sei immer noch mehr als ein reiner 'Kanzlerverein', lädt zur weitergehenden Diskussion ein." www.polixea-portal.de, 15.05.2008

"Ein aufschlussreiches Buch zur Geschichte der CDU [...]." Die Glocke am Sonntag, 27.04.2008

"Das Buch überzeugt durch eine gründliche Untersuchung des Gegenstandes und eine imposante Literaturliste." Südwest Presse, 14.04.2008