Advertisement

© 2007

Familienbildung mit benachteiligten Adressaten

Eine Betrachtung aus andragogischer Perspektive

  • Authors
Book
  • 6k Downloads

About this book

Introduction

Familienbildung als Unterstützung für Eltern erfährt derzeit hohe Aufmerksamkeit. Doch nutzen nicht alle Erziehenden die Angebote gleichermaßen: Von der so genannten 'Mittelschichtorientierung' der Institutionen ist die Rede, für Familien in benachteiligten Lebenslagen erscheint die 'Teilhabe' an Familienbildung erschwert. Melanie Mengel untersucht, warum dies so ist - welche allgemeinen und besonderen Hindernisse im Feld der Familienbildung wirksam sind, welche Erkenntnisse über adressatenspezifische Interessen und Handlungsgründe vorliegen und welche Konzepte demzufolge angemessen erscheinen. Eine andragogische Perspektive öffnet dabei den Blick auf Eltern als erwachsene lernende Subjekte in der Bildungsarbeit mit sozial benachteiligten Familien.

Keywords

Adressatenforschung Andragogik Bildungsarbeit Eltern Institution Mittelschichtorientierung

About the authors

Melanie Mengel ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am ifb, Staatsinstitut für Familienforschung an der Universität Bamberg.

Bibliographic information

  • Book Title Familienbildung mit benachteiligten Adressaten
  • Book Subtitle Eine Betrachtung aus andragogischer Perspektive
  • Authors Melanie Mengel
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-90730-7
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2007
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-15614-9
  • eBook ISBN 978-3-531-90730-7
  • Edition Number 1
  • Number of Pages X, 126
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Sociology of Family, Youth and Aging
    Sociology, general
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

"Die Aussagen zu Familienbildung, Erwachsenenbildungsforschung und Lebensweltorientierung sind [...] umfangreich und konsequent unter dem Blickwinkel benachteiligter Adressaten zusammengestellt. Ein [...] lesenswertes Buch für Menschen, die familienbildnerisch tätig sind." Welt des Kindes - Fachzeitschrift für Kindertageseinrichtungen, 03/2008