Advertisement

© 2007

Agencies in Westeuropa

  • Editors
  • Werner Jann
  • Marian Döhler
Book

About this book

Introduction

In diesem Band werden zum ersten Mal empirische Fallstudien über das Phänomen unabhängiger Behörden ("Agencies") versammelt. Die Entstehungshintergründe und Konsequenzen dieses neuen Elementes der Regierungsorganisation werden für verschiedene westeuropäische Länder nachgezeichnet. Die Beiträge sind im Kontext eines Forschungsprojekts zum Wandel der Regierungsorganisation in Europa entstanden.

Keywords

Behörden EU Europa Governance Organisation Regierungsorganisation Wandel

About the authors

Professor Dr. Werner Jann lehrt an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam.
Professor Dr. Marian Döhler lehrt "Politik und Verwaltung" an der FernUniversität Hagen.

Bibliographic information

  • Book Title Agencies in Westeuropa
  • Editors Werner Jann
    Marian Döhler
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-90560-0
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2007
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-15422-0
  • eBook ISBN 978-3-531-90560-0
  • Edition Number 1
  • Number of Pages V, 251
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Political Science
    Comparative Politics
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking

Reviews

"[...] alle Beiträge dieses Bandes [zeichnen sich] durch empirische Fundierung, hohe Aktualität und sehr gute Lesbarkeit [aus]. Die Illustration des Verhältnisses zwischen Ministerien und deren nachgeordneten Behörden anhand zahlreicher Fallbeispiele ergibt einen abgerundeten Überblick über das behandelte Thema. Für den nicht der skandinavischen Sprachen mächtigen Leser eröffnen sich zudem interessante Einblicke in den aktuellen Verwaltungsaufbau Dänemarks, Norwegens und Schwedens." PVS - Politische Vierteljahresschrift, 02/2008

"Mit Hilfe der [...] Fallstudien können verwaltungs- und rechtswissenschaftliche Untersuchungen der Agencification interdisziplinär unterfüttert und die noch nicht abgeschlossene Entwicklung neuer Verwaltungsstrukturen - vor allem in der Bundesrepublik Deutschland - nicht allein anhand rechtlicher Kriterien bewertet werden." Die Verwaltung - Zeitschrift für Verwaltungsrecht und Verwaltungswissenschaften, 01/2008