Advertisement

© 2006

Die Evolution sektoraler Wirtschaftsverbände

Informations- und Kommunikationsverbände in Deutschland, Großbritannien und Spanien

  • Authors
Book
  • 2k Downloads

About this book

Introduction

Wirtschaftsverbände müssen sich an vielfältige Faktoren aus ihren politischen, ökonomischen und technologischen Umwelten anpassen. Achim Lang analysiert die Anpassungsprozesse deutscher, britischer und spanischer Wirtschaftssverbände im besonders dynamischen Informations- und Kommunikationssektor. Dabei werden sowohl die Lobbying- und Dienstleistungsstrategien auf der Ebene der einzelnen Wirtschaftsverbände als auch Anpassungsprozesse in den Netzwerkstrukturen der sektoralen Verbandssysteme untersucht und in Bezug zu den exogenen Faktoren gesetzt. Es zeigt sich, dass besonders die Netzwerkstrukturen einen Einfluss auf die Strategiewahl der Wirtschaftsverbände haben.

Keywords

Einflusslogik Europäisierung Lobby Netzwerke Verbände lobbying

About the authors

Dr. Achim Lang ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Darmstadt.

Bibliographic information

  • Book Title Die Evolution sektoraler Wirtschaftsverbände
  • Book Subtitle Informations- und Kommunikationsverbände in Deutschland, Großbritannien und Spanien
  • Authors Achim Lang
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-90426-9
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften |; GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-15120-5
  • eBook ISBN 978-3-531-90426-9
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XVI, 286
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Political Science
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking