Vom Niedergang des unternehmerisch tätigen Staates

Privatisierungspolitik in Großbritannien, Frankreich, Italien und Deutschland

  • Authors
  • Florian Mayer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Pages 15-18
  3. Pages 19-29
  4. Pages 63-101
  5. Pages 103-157
  6. Pages 159-205
  7. Pages 207-245
  8. Pages 281-284
  9. Back Matter
    Pages 285-298

About this book

Introduction

Florian Mayer beleuchtet am Beispiel von vier OECD-Staaten den Funktionsverlust und Funktionswandel des Staates: die Veränderung der Arbeitsteilung zwischen Staat und Markt und den Wandel vom Leistungs- zum Regulierungs-/Gewährleistungsstaat. Im Mittelpunkt steht dabei die Privatisierungspolitik: Trotz des allgemeinen Privatisierungstrends lassen sich Unterschiede zwischen den Staatstätigkeitsprofilen der OECD-Länder erkennen. Der Autor stellt Gemeinsamkeiten, Differenzen und Konvergenzprozesse in der Privatisierungspolitik der vier OECD-Länder Frankreich, Großbritannien, Italien und Deutschland dar. Abschließend erörtert er die entscheidende Frage: Sind die Privatisierungen von Dauer oder ist eine Renationalisierungswelle zu erwarten?

Keywords

Entstaatlichung OECD Privatisierung Staat Vetospielertheorie Wirtschaft Wirtschaftspolitik

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-90316-3
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-14918-9
  • Online ISBN 978-3-531-90316-3
  • About this book