Advertisement

© 2006

Soziale Arbeit zwischen Aufbau und Abbau

Transformationsprozesse im Osten Deutschlands und die Kinder- und Jugendhilfe

  • Authors
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-12
  2. (Trans)Formationsprozesse in der Sozialen Arbeit in Ostdeutschland

  3. Jugendhilfe als Fokus: Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen in den neuen Bundesländern und Herausforderungen der Kinder- und Jugendhilfe

  4. Professionalisierungsprozesse: Institutionelle und biografische Aspekte

  5. Selbstorganisationspotenziale — bürgerschaftliches Engagement

  6. Back Matter
    Pages 245-248

About this book

Introduction

Seit Mitte der 1990er Jahre ist die Euphorie blühender Landschaften und nachholender Modernisierung in Bezug auf die neuen Bundesländer der Einsicht gewichen, dass auf lange Zeit von einer spezifischen Entwicklung des Ostens ausgegangen werden muss. Der Band betrachtet die Transformationsprozesse in der Sozialen Arbeit in Ostdeutschland, bezieht die Entwicklungen der Lebenswelten von Kindern, Jugendlichen und Familien auf die Jugendhilfe, auf Selbstorganisationspotentiale und diskutiert die Professionalisierungsprozesse in den Arbeitsfeldern und Hochschulen.

Keywords

Familien Jugend Jugendhilfe Jugendliche Kinder Kinder- und Jugendhilfe Lebenslage Lebenslagen Lebenswelt Neue Bundesländer Professionalisierungsprozess Professionalisierungsprozesse Transformationsprozesse bürgerschaftliches Engagement soziale Arbeit

About the authors

Prof. Dr. Birgit Bütow lehrt am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Jena.
Prof. Dr. Karl August Chassé lehrt am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Jena.
Prof. Dr. Susanne Maurer lehrt am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Marburg.

Bibliographic information

  • Book Title Soziale Arbeit zwischen Aufbau und Abbau
  • Book Subtitle Transformationsprozesse im Osten Deutschlands und die Kinder- und Jugendhilfe
  • Editors Birgit Bütow
    Karl August Chassé
    Susanne Maurer
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-90276-0
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-14630-0
  • eBook ISBN 978-3-531-90276-0
  • Edition Number 1
  • Number of Pages VI, 242
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Social Work
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

"Vor dem Hintergrund einer bislang zwar zusehends labilen und prekären, aber bislang immerhin noch weitgehend leistungsfähigen Qualität der Kinder- und Jugendhilfe in Ostdeutschland, gilt es, deren 'kritische Masse' zu beachten, damit die Kinder- und Jugendhilfe auf der Höhe ihrer Möglichkeiten bleibt. Ob und wie dies gelingt, ist eine offene Frage, die ihre Akteure sucht. Der [...] Band leistet hierzu bemerkenswerte Anregungen." Sozialwissenschaftliche Literatur Rundschau, 02/2006

"Die Stärken [des Bandes] liegen zweifelsohne in einer verdichteten Betrachtung der Transformationsprozesse sowie der Fokussierung der Beiträge auf die Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen sowie die Jugendhilfe selbst." Sozialmagazin, 12/2006