Advertisement

© 2006

Soziologische Handlungstheorie

Eine Einführung

  • Authors
Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-16
  2. Pages 447-447
  3. Back Matter
    Pages 448-475

About this book

Introduction

In diesem Einführungsbuch werden die wichtigsten handlungstheoretischen Ansätze dargestellt und auf Beispiele angewendet. Neben den modernen Klassikern Mead, Schütz, Goffman, Garfinkel, Parsons und Homans werden auch die neueren Ansätze von Habermas, Berger und Luckmann, Luhmann, Coleman, Esser und Giddens erklärt.
Die einzelnen Theorien werden nach einem durchgängigen Schema dargestellt: Nach der Vorstellung der Grundidee werden die zentralen Begriffe des jeweiligen Ansatzes definiert, um anschließend den Argumentationszusammenhang der Theorie erläutern zu können. Abschließend wird jeweils die Theorie anhand eines Beispiels veranschaulicht.

Keywords

Einführung Handlungstheorie Institution Interaktionismus Rational Choice Soziologie Systemtheorie Theorie

About the authors

Dr. Bernhard Miebach ist Dozent für Soziologie an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf.

Bibliographic information

Reviews

"(...) Mit seiner thematischen Breite, seinen verständlichen Beispielen und nicht zuletzt der systematischen und verständlichen Umsetzung liegt ein empfehlenswertes Einführungsbuch in die soziologische Handlungstheorie vor." Proto Soziologie, 4/93 zur 1.Auflage