Advertisement

Supervision

Ein integratives Modell Lehrbuch zu Theorie und Praxis

  • Authors
  • Astrid Schreyögg
Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-12
  2. Einführung

    1. Astrid Schreyögg
      Pages 13-14
  3. Der konzeptionelle Rahmen des Supervisionsmodells

    1. Front Matter
      Pages 15-15
    2. Astrid Schreyögg
      Pages 17-60
    3. Astrid Schreyögg
      Pages 61-112
  4. Zentrale Theorie-Ansätze des Supervisionsmodells

    1. Front Matter
      Pages 113-114
    2. Astrid Schreyögg
      Pages 147-206
  5. Zentrale Methodenansätze des Supervisionsmodells

    1. Front Matter
      Pages 207-208
    2. Astrid Schreyögg
      Pages 209-243
    3. Astrid Schreyögg
      Pages 245-276
    4. Astrid Schreyögg
      Pages 277-292
  6. Die Handhabung von Mehrpersonen-Settings im Supervisionsmodell

    1. Front Matter
      Pages 293-293
    2. Astrid Schreyögg
      Pages 295-306
    3. Astrid Schreyögg
      Pages 307-332
    4. Astrid Schreyögg
      Pages 333-372
  7. Back Matter
    Pages 373-399

About this book

Introduction

Das Lehrbuch stellt Theorien und Methoden der Supervision für die professionelle Beratung von Einzelnen, Gruppen und Teams verständlich dar. Auf der Basis phänomenologischer Positionen werden eine Vielzahl supervisionsrelevanter Theorien und Methoden zu einem in sich konsistenten, also einem "integrativen" Ansatz verbunden. Neben psychoanalytischen und kommunikationstherapeutischen Konzepten finden besonders Organisationstheorien Verwendung. Und auf der methodischen Ebene bezieht der Ansatz neben dem Gespräch erlebnisaktivierende Verfahren wie die Gestalttherapie und das Psychodrama ein. Der Band liegt in Lehrbuchform vor. Durch seine klare Gliederung und die vielfältigen Fallbeispiele eignet er sich besonders zur Aus- und Weiterbildung von Supervisoren, aber auch als Nachschlagewerk für Studierende der Psychologie, Pädagogik und für andere an Supervision interessierte Personengruppen.

Keywords

Beratung Gestalttherapie Integrativer Ansatz Organisationstheorie Psychoanalyse Supervision Team integratives Modell

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-90012-4
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-4099-2
  • Online ISBN 978-3-531-90012-4
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Aerospace