Advertisement

© 2012

Habitus, Herkunft und Positionierung

Die Logik des journalistischen Feldes

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-13
  2. Klarissa Lueg
    Pages 15-20
  3. Klarissa Lueg
    Pages 234-244
  4. Back Matter
    Pages 245-261

About this book

Introduction

Klarissa Lueg geht der Frage nach dem Zusammenhang zwischen sozialer Herkunft und der Hierarchie im journalistischen Feld nach. Dabei wird grundsätzlich die Herkunft von ChefredakteurInnen und JournalistenschülerInnen und die Bedeutung dieser sozialen Herkunft für Berufszugang und Positionierungsstrategien erläutert. Es wird deutlich, dass nicht nur die Karrierewege der untersuchten Gruppen selbst ein herkunftsspezifisches Muster aufweisen, sondern dass auch die Verteilung und Zuweisung von Macht im journalistischen Feld eng mit der Herkunft ihrer TrägerInnen verbunden ist.

Authors and affiliations

  1. 1.AarhusDänemark

About the authors

Klarissa Lueg ist Research Assistant im Bereich Political Communication/Knowledge Communication an der Aarhus University, Business and Social Sciences, Dänemark.

Bibliographic information

  • Book Title Habitus, Herkunft und Positionierung
  • Book Subtitle Die Logik des journalistischen Feldes
  • Authors Klarissa Lueg
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-19570-4
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden 2012
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-19569-8
  • eBook ISBN 978-3-531-19570-4
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 261
  • Number of Illustrations 17 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Journalism
    Social Sciences, general
  • Buy this book on publisher's site