Die Dramatisierung von Innenwelten im Film

  • Authors
  • Felicitas Pommerening

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-11
  2. Felicitas Pommerening
    Pages 13-23
  3. Felicitas Pommerening
    Pages 25-73
  4. Felicitas Pommerening
    Pages 75-148
  5. Felicitas Pommerening
    Pages 149-279
  6. Felicitas Pommerening
    Pages 281-291
  7. Felicitas Pommerening
    Pages 293-307
  8. Felicitas Pommerening
    Pages 309-312
  9. Back Matter
    Pages 313-324

About this book

Introduction

Inhalt:

Das Buch beantwortet, woher ein Zuschauer wissen kann, wie sich eine Figur im Film fühlt, was sie denkt und was in ihrem Innersten vorgeht. Dabei wird zunächst beschrieben, welche Mechanismen wirken, wenn wir in unserem Alltag Menschen einschätzen, ihre Mimik interpretieren oder Empathie empfinden. Wirken im Film die selben Mechanismen? Welche Rolle spielen zusätzlich die filmischen Mittel: die Kamera, der Schnitt, die Musik, die Farben, das Produktionsdesign? Historische Aspekte werden dabei ebenso berücksichtigt wie kulturelle Unterschiede.​

Über die Autorin:

Felicitas Pommerening ist Schriftstellerin und war wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Graphische Datenverarbeitung in Darmstadt, Abteilung Digital Storytelling (bis 2006).

Keywords

Bollywood Figuren Film Filmwirkung Innenwelten

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-19332-8
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden 2012
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-19331-1
  • Online ISBN 978-3-531-19332-8
  • About this book
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods