Neurobiologische Aspekte der Bildungsprozesse im Kleinkindalter

Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse in Kinderkrippen

  • Katrin Walbach

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-12
  2. Einleitung

    1. Katrin Walbach
      Pages 13-18
    2. Katrin Walbach
      Pages 19-20
  3. Theoretischer Rahmen

  4. Methodik

    1. Katrin Walbach
      Pages 95-122
  5. Ergebnisse

    1. Katrin Walbach
      Pages 123-315
    2. Katrin Walbach
      Pages 359-367
  6. Back Matter
    Pages 369-381

About this book

Introduction

In der Diskussion über den Ausbau von Tageseinrichtungen für Kinder unter drei Jahren steht meist die Versorgung berufstätiger Eltern mit Plätzen für ihre Kinder im Fokus, während die Krippe als Gestaltungsort frühkindlicher Erziehung in den Hintergrund gerät. Anhand drei empirischer Fallanalysen untersucht Katrin Walbach die Ausgestaltung von Bildungsprozessen in Kinderkrippen und zeigt die Unterschiede in der Anwendung wissenschaftlicher Erkenntnisse auf. Die Autorin arbeitet heraus, dass es vor allem ein Umsetzungsproblem zu überwinden gilt, damit Kleinkinder ihr Potenzial optimal entfalten können.

Keywords

Bildungsprozesse Krippe Erziehungspartnerschaft Frühpädagogik Hirnforschung Krippenpädaogik

Authors and affiliations

  • Katrin Walbach
    • 1
  1. 1.ErfurtDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-19220-8
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften 2012
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-19219-2
  • Online ISBN 978-3-531-19220-8
  • About this book