Advertisement

© 2013

Medienwelten im Wandel

Kommunikationswissenschaftliche Positionen, Perspektiven und Konsequenzen

  • Christine W. Wijnen
  • Sascha Trültzsch
  • Christina Ortner
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Medienwelten im Wandel: Eine Einleitung

    1. Sascha Trültzsch, Christine W. Wijnen, Christina Ortner
      Pages 7-17
    2. Michelle Bichler, Eva Hammerer
      Pages 19-21
  3. Positionen

  4. Perspektiven

  5. Konsequenzen

    1. Front Matter
      Pages 221-221

About this book

Introduction

Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes präsentieren zum einen kommunikationswissenschaftliche Positionierungen sowie theoretische Auseinandersetzungen mit medien- und kommunikationswissenschaftlichen Fragestellungen. Zum anderen zeigen sie die Perspektiven kommunikationswissenschaftlicher Forschung im Kontext von Interdisziplinarität und Internationalität auf oder leuchten die kommunikationswissenschaftliche Forschung aus der Perspektive anderer Disziplinen aus. Auch die bereits existierende und potentiell wechselseitige Bereicherung der‚ Disziplinen‘ wird hier diskutiert. Im abschließenden Teil werden die Relevanz von beziehungsweise die Schlussfolgerungen aus interdisziplinär und international angelegter kommunikationswissenschaftlicher Forschung für die Gesellschaft in den Mittelpunkt gestellt.

Keywords

Medien

Editors and affiliations

  • Christine W. Wijnen
    • 1
  • Sascha Trültzsch
    • 2
  • Christina Ortner
    • 2
  1. 1.WienÖsterreich
  2. 2.SalzburgÖsterreich

About the editors

Dr. Christine W. Wijnen ist Universitätsassistentin (Post-Doc) am Institut für Bildungswissenschaften an der Universität Wien.

Dr. Sascha Trültzsch ist Universitätsassistent (Post-Doc) am Fachbereich Kommunikaitonswissenschaft der Universität Salzburg.

Christina Ortner ist Dissertantin und Lektorin am Fachbereich Kommunikationswissenschaft der Universität Salzburg.

Bibliographic information

  • Book Title Medienwelten im Wandel
  • Book Subtitle Kommunikationswissenschaftliche Positionen, Perspektiven und Konsequenzen
  • Editors Christine W. Wijnen
    Sascha Trültzsch
    Christina Ortner
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-19049-5
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2013
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-18436-4
  • eBook ISBN 978-3-531-19049-5
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 269
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Communication Studies
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Automotive
Engineering
Pharma