Advertisement

Der Hellenismus

Kultur- und Geistesgeschichte

  • Klaus Meister
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-2
  2. Klaus Meister
    Pages 21-42
  3. Klaus Meister
    Pages 43-54
  4. Klaus Meister
    Pages 55-65
  5. Klaus Meister
    Pages 67-76
  6. Klaus Meister
    Pages 77-81
  7. Klaus Meister
    Pages 83-87
  8. Klaus Meister
    Pages 89-95
  9. Klaus Meister
    Pages 97-128
  10. Klaus Meister
    Pages 129-158
  11. Klaus Meister
    Pages 159-165
  12. Klaus Meister
    Pages 167-173
  13. Klaus Meister
    Pages 175-218
  14. Klaus Meister
    Pages 219-238
  15. Back Matter
    Pages 239-292

About this book

Introduction

Das Zeitalter des Hellenismus, welches die ca. drei Jahrhunderte vom Regierungsantritt Alexanders des Großen 324 bis zur Begründung des Prinzipats durch Kaiser Augustus 27 v. Chr. umfasst, war geprägt durch eine enorme Entfaltung aller Bereiche der Kultur und der Wissenschaften. Das Buch stellt in einem umfassenden Überblick zentrale Aspekte der hellenistischen Geistes- und Kulturgeschichte sowie deren Nachwirkungen dar: die Bildende Kunst, die Wissenschaften (etwa Geographie, Astronomie, Mathematik, Physik, Medizin), die Literatur (Philologie, Geschichtsschreibung und Dichtung), die Philosophie (Epikureismus, Stoizismus und Skeptizismus) sowie die religiöse Entwicklung (u.a. Götterverehrung, Mysterienreligionen und Herrscherkult).

Keywords

Antike Altertumswissenschaft Griechische Geschichte Römische Geschichte Antike Kunst

Authors and affiliations

  • Klaus Meister
    • 1
  1. 1.Technischen Universität BerlinBerlin

Bibliographic information