Advertisement

Döblin-Handbuch

Leben – Werk – Wirkung

  • Sabina Becker

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Rezeptionsgeschichte

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Gabriele Sander
      Pages 2-2
    3. Gabriele Sander
      Pages 2-4
    4. Gabriele Sander
      Pages 4-6
    5. Gabriele Sander
      Pages 7-8
    6. Gabriele Sander
      Pages 9-11
  3. Das frühe Werk 1900 – 1914

    1. Front Matter
      Pages 13-13
    2. Thomas Anz, Sascha Michel, Sabine Kyora
      Pages 14-27
  4. Romane und Erzählungen 1915 – 1932

  5. Das Exilwerk: Romane und Erzählungen 1933 – 1946

  6. Das Spätwerk

  7. Politische Publizistik und journalistische Prosa

    1. Front Matter
      Pages 189-189
    2. Liselotte Grevel
      Pages 190-194
    3. Torsten Hahn
      Pages 195-204
  8. Dramen, Hörspiel, Drehbücher und Filmskripte

    1. Front Matter
      Pages 211-211
    2. Simon Sahner, Johanna Büchel
      Pages 212-228
    3. Stefan Keppler-Tasaki
      Pages 232-243
  9. Rundfunkbeiträge und die Zeitschrift Das Goldene Tor

    1. Front Matter
      Pages 245-245
    2. Dagmar von Hoff
      Pages 246-249
    3. Dagmar von Hoff
      Pages 250-254
  10. Döblin als Essayist

    1. Front Matter
      Pages 255-255
    2. Sabina Becker
      Pages 257-258
    3. Sabina Becker
      Pages 259-259
    4. Sabina Becker
      Pages 260-261
    5. Sabina Becker
      Pages 261-261
    6. Gabriele Sander
      Pages 262-264
  11. Medizin und Philosophie

    1. Front Matter
      Pages 265-265
    2. Thomas Anz
      Pages 266-273
    3. Mirjana Stancic
      Pages 273-275

About this book

Introduction

Alfred Döblin hat die literarische Avantgarde des frühen 20. Jahrhunderts entscheidend mitgestaltet. Das Handbuch stellt das Gesamtwerk dieses Anregers und Repräsentanten der Modernebewegungen vor und macht die thematische und stilistische Vielfalt seines Schreibens deutlich: Die Romane, Erzählungen und Dramen, aber auch seine politische Publizistik und ästhetisch-poetologischen Schriften werden in detaillierten Analysen unter Berücksichtigung der Entstehungs- und Wirkungsgeschichte wie auch des zeit-, kultur- und literaturgeschichtlichen Kontextes behandelt.

Keywords

20. Jahrhundert Alfred Döblin Analyse Drama Erzählung Erzählungen literarische Avantgarde Literatur poetologisch

Editors and affiliations

  • Sabina Becker
    • 1
  1. 1.Deutsches Seminar, Institut für Neuere deutsche LiteraturAlbert-Ludwigs-Universität FreiburgFreiburg

Bibliographic information