Advertisement

Handbuch Kulturphilosophie

  • Ralf Konersmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Ralf Konersmann
    Pages 1-12
  3. Ralf Konersmann, Andreas Hetzel, Hartmut Böhme, Rolf Elberfeld, Hjördis Becker
    Pages 13-53
  4. Thomas Gilbhard, Heinz Thoma, Marion Heinz, Michael Maurer, Carsten Zelle, Christoph Jamme et al.
    Pages 55-192
  5. Werner Oechslin, Kai Buchholz, Achim Landwehr, Dirk Baecker, Marion Lauschke, Birgit Recki et al.
    Pages 193-278
  6. Christian Krijnen, Michael Großheim, Nicolas Pethes, Michael Maurer, Nikolai Mähl, Kurt Röttgers et al.
    Pages 279-427
  7. Ralf Konersmann
    Pages 429-436
  8. Ralf Konersmann
    Pages 437-468

About this book

Introduction

Was folgt auf den Feuerraub des Prometheus? Der Sage nach begann damit alle Kultur und heute ist der Begriff in Politik, Gesellschaft, Wissenschaft und Kunst relevanter denn je. Das Handbuch vertieft alle Bereiche der Kulturphilosophie und ihrer verwandten Disziplinen und Strömungen. Wer sind die maßgeblichen Vertreter? Wo positioniert sich der Kulturbegriff gegenüber Architektur, Natur und Technik oder Wirtschaft, Politik und Gesellschaft? Das Werk gibt grundlegende und ausführliche Antworten. Mit umfangreichen Registern zu Namen, Sachen und Begriffen sowie Metaphern.

Keywords

Handbuch Kulturphilosophie Kulturwissenschaften Kulturwissenschaft Kulturphilosophie Ernst Cassirer

Editors and affiliations

  • Ralf Konersmann
    • 1
  1. 1.Universität KielDeutschland

Bibliographic information