Advertisement

Handbuch Erzählliteratur

Theorie, Analyse, Geschichte

  • Editors
  • Matías Martínez

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Matias Martinez, Peter Hühn, Christian Klein, Lukas Werner, Monika Fludernik, Felix Giesa et al.
    Pages 1-129
  3. Wolf Schmid, Wolf Schmid, Matías Martínez, Lukas Werner, Dennerlein Katrin
    Pages 131-165
  4. Stefan Tilg, Armin Schulz, Gert Hübner, Matei Chihaia, Katharina Rennhak, Franz-Josef Deiters et al.
    Pages 167-284
  5. Back Matter
    Pages 285-308

About this book

Introduction

Alle Aspekte der Erzählliteratur. Das komparatistisch ausgerichtete Handbuch bezieht sich auf alle großen europäischen Literaturen. Es vermittelt einen Zugang zu den Untergattungen und Darstellungsverfahren der abendländischen Erzählliteratur und präsentiert den aktuellen Stand der internationalen Forschung. Die Hauptströmungen der modernen Erzähltheorie werden ebenso beleuchtet wie mediale, soziologische, psychologische und anthropologische Aspekte des Erzählens. Außerdem erläutert das Werk die wichtigsten Analysekategorien, wie z. B. Erzähler, Perspektive oder Raum.

Keywords

Literaturwissenschaft Transnational Postmoderne Erzählung Novelle

Bibliographic information