Advertisement

Handbuch Rechtsphilosophie

  • Eric Hilgendorf
  • Jan C. Joerden

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Ideengeschichtliche Orientierungen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Rechtsbegriffe

      1. Frank Dietrich
        Pages 2-7
      2. Ulfrid Neumann
        Pages 7-15
      3. Stephan Kirste
        Pages 15-24
      4. Max-Emanuel Geis
        Pages 25-29
    3. Rechtsfamilien

      1. Eric Hilgendorf
        Pages 30-32
      2. Karin Linhart, Roger Fabry
        Pages 33-34
      3. Mathias Rohe
        Pages 35-36
      4. Karin Linhart
        Pages 37-39
    4. Rechtsbereiche

      1. Marietta Auer
        Pages 40-42
      2. Gunnar Duttge
        Pages 43-49
      3. Matthias Klatt
        Pages 49-52
      4. Norbert Campagna
        Pages 52-56
      5. Benno Zabel
        Pages 56-60
    5. Rechtsdisziplinen

      1. Rolf Gröschner
        Pages 61-66
      2. Ignacio Czeguhn
        Pages 67-69
      3. Hubert Rottleuthner
        Pages 70-75
      4. Susanne Beck
        Pages 76-78
    6. Rechtsphilosophie und Rechtstheorie

      1. Matthias Kaufmann
        Pages 79-86
      2. Norbert Campagna
        Pages 87-95
      3. Dietmar von der Pfordten
        Pages 95-101
  3. Geschichte der Rechtsphilosophie

    1. Front Matter
      Pages 103-103
    2. Alexander Aichele
      Pages 104-115
    3. Norbert Campagna
      Pages 129-137
    4. Eric Hilgendorf
      Pages 137-151
    5. Eric Hilgendorf
      Pages 160-170
    6. Eric Hilgendorf
      Pages 170-181
  4. Begründung und Legitimität von Recht

    1. Front Matter
      Pages 183-183
    2. Matthias Kaufmann
      Pages 184-193
    3. Max-Emanuel Geis
      Pages 193-199
    4. Jörg Kammerhofer
      Pages 200-208
    5. Eric Hilgendorf
      Pages 216-221
  5. Auslegung des Rechts

    1. Front Matter
      Pages 223-223
    2. Matthias Klatt
      Pages 224-230
    3. Jan C. Joerden
      Pages 231-234
    4. Ulfrid Neumann
      Pages 234-240
  6. Methoden- und Wissenschaftslehre des Rechts

    1. Front Matter
      Pages 241-241
    2. Jan C. Joerden
      Pages 242-245
    3. Eric Hilgendorf
      Pages 246-251
    4. Hubert Rottleuthner
      Pages 251-254
    5. Matthias Jestaedt
      Pages 254-262
  7. Neuere Theorien des Rechts

    1. Front Matter
      Pages 263-263
    2. Jochen Bung
      Pages 264-270
    3. Susanne Baer, Sarah Elsuni
      Pages 270-277
    4. Hartmut Kliemt
      Pages 278-283
    5. Susanne Beck, Jan-Christoph Marschelke
      Pages 284-290

About this book

Introduction

Was ist Recht? Warum gibt es Recht? Und wie funktioniert es? Das Handbuch gibt einen Überblick über die unterschiedlichen Rechtsbegriffe, -bereiche und -theorien. Es beleuchtet die Geschichte der Rechtsphilosophie, die Begründungen und Legitimität von Recht sowie die Auslegung des Rechts. Darüber hinaus wirft es einen Blick auf neuere Theorien des Rechts wie die Systemtheorie des Rechts, Feministische Rechtstheorien oder Critical Legal Studies und zeigt die aktuellen Herausforderungen auf (Globalisierung, Todesstrafe, Ziviler Ungehorsam).

Keywords

Rechtsethik Staatsphilosophie Menschenrechte Naturrecht Positives Recht Unterlassungen Gesellschaftsvertrag Rechtstheorie Verantwortung ziviler Ungehorsam

Editors and affiliations

  • Eric Hilgendorf
    • 1
  • Jan C. Joerden
    • 2
  1. 1.Julius-Maximilians-Universität WürzburgWürzburg
  2. 2.Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)Frankfurt

Bibliographic information